Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: AUFSATZ)

Es wurden 79 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
61 bis 70
  • Die Massenmedialisierung des 17. Juni 1953

    Die vorliegende Onlineressource wird von der Bundeszentrale für politische Bildung herausgegeben. Es handelt sich um einen Aufsatz von Edgar Wolfrum. Der Autor setzt sich mit dem Phänomen der Massenmedialisierung des 17. Juni 1953 auseinander. Unter anderem geht er auf die Erinnerung zur Zeit der deutschen Teilung und auf die Erinnerungskultur heute und morgen ein. Das ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:32418" }

  • Spielregeln im Internet - Durchblicken im Rechte-Dschungel

    Die Broschüre fasst eine Online-Themenreihe der Initiativen "klicksafe" und "iRights.info", die sich dem Thema "Rechtsfragen im Netz" widmete, zu einer Art Handbuch zusammen. In acht Themenschwerpunkten beantworten die Experten verschiedene Rechtsfragen im Netz, stecken Rechte aber auch Pflichten der Internet-User ab und geben juristische Tipps ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:46119" }

  • Gruselgeschichten schreiben und erzählen

    Das Unterrichtsmaterial "Gruselgeschichten schreiben und erzählen" zur Erweiterung der Sprachhandlungskompetenz regt die Lernenden mit ihrer Kreativität und Ideen durch Wort- und Bildimpulse dazu an, eigenständig einen spannenden Text zu verfassen.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.2001667" }

  • Kompetenzen und Bildungsstandards (Mittlerer Schulabschluss) im Fach Mathematik: Begrifflicher und empirischer Hintergrund

    Golecki stellt zunächst kurz dar, was unter Kompetenz sowie unter Kompetenzmodellen zu verstehen ist, danach beschreibt und erklärt er die PISA-Studie im Hinblick auf den Bereich mathematical literacy und nennt die hierbei maßgeblichen Kompetenzen und Kompetenzklassen und Kompetenzstufen. Im Anschluss geht er auf die Ergänzungsstudie PISA-E ein und beleuchtet speziell die ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:36587" }

  • Spielregeln im Internet - Durchblicken im Rechte-Dschungel

    Die Broschüre fasst eine seit Sommer 2009 regelmäßig erschienene Online-Themenreihe der Initiativen “klicksafe“ und “iRights.info“, die sich dem Thema “Rechtsfragen im Netz“ widmete, zu einer Art Handbuch zusammen. In acht Themenschwerpunkten beantworten die Experten verschiedene Rechtsfragen im Netz, stecken Rechte aber auch Pflichten der Internet-User ab und geben ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:46119" }

  • "Critical Incidents"- aus schwierigen Situationen lernen.

    Der Aufsatz (7 S.) ist die schriftliche Version eines Vortrages mit anschließender Diskussion, der im Rahmen der Fachtagung lern-netzwerk Bürgerkompetenz “Von der Schlüsselqualifikation zur Kompetenzentwicklung´´ im Dezember 2003 von der Autorin gehalten wurde. Die critical incidents Methode wird zunächst definiert, die Prozeduren Planung, Durchführung, und Auswertung ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:23286" }

  • Unterricht als zentrales Element von Schulentwicklung

    Der Text kann als Word-Datei heruntergeladen werden im Bereich Veranstaltungen Fachtagungen Würzburg 2001. Empirische Untersuchungen im Modellversuch ´Qualitätsmanagement an Beruflichen Schulen´ QUABS führen zur Feststellung, dass innerhalb der Lehrerschaft im Zusammenhang mit den Schulentwicklungsbemühungen kaum intrinsische Motive vorliegen. Als Hauptgrund dafür ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:14201" }

  • Technology and Classroom Authority (Starla Stensaas)

    Der Aufsatz untersucht, inwiefern die Zunahme von Computertechnologien, ihre Beeinflussung der Kommunikation und die Frage nach Medienkompetenz eine Dekonstruktion von Macht und Autorität innerhalb der Schulklasse mit sich bringt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:38965" }

  • Gelesen heißt noch nicht verstanden

    In seinem Aufsatz „Gelesen heißt noch nicht verstanden“ verweist Rudolf Steffens darauf, dass die PISA-Studie mit der Lesekompetenz eine wichtige kulturelle Schlüsselqualifikation aufgreift, die ein ganzes Bündel an Fähigkeiten, Kenntnissen und Strategien umfasst, welche für fast jedes Weiterlernen unverzichtbar sind. Insofern geht es beim Thema Lesenlernen immer auch ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:24223" }

  • Lesekompetenz - Nachdenken nach PISA und IGLU

    In ihrem Aufsatz setzt sich Erika Altenburg, Dezernentin für Seminare Primarstufe und Sek. I bei der Bezirksregierung Köln, mit der Frage auseinander, was PISA- und IGLU-Studie sollten und wollten und denkt nach: 1. Über unseren Lesebegriff, denn „Lesen ist Verstehen“ (PISA u. IGLU). 2. Über die Konsequenzen aus dem Lesebegriff von PISA und IGLU. 3. Über die ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:24226" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Eine Seite vor Zur letzten Seite