Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: WOHNUNGSMARKT) und (Schlagwörter: BEVÖLKERUNGSENTWICKLUNG) ) und (Schlagwörter: "DEMOGRAPHISCHER WANDEL")

Es wurden 2 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 2
  • Ländliche Wohnungsmärkte unter Schrumpfungsbedingungen – das Beispiel Hochsauerlandkreis

    In demografischer Hinsicht zählt Südwestfalen im Allgemeinen und der Hochsauerlandkreis im Besonderen in NRW zu den ländlichen Regionen mit dem aktuell größten Bevölkerungsverlust. Der demographische Wandel bringt veränderte Anforderungen an die soziale, Versorgungs- und Wohninfrastruktur mit sich und stellt eine große Herausforderung für die kommunale und regionale ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013320" }

  • Zur Zukunft von Einfamilienhausgebieten in Südwestfalen – das Beispiel Altena

    Mit einem Einwohnerrückgang von 21% seit dem Jahr 2000 zählt Altena zu den am stärksten schrumpfenden Kommunen in Deutschland. Die Auswirkungen des demographischen Wandels machen sich zunehmend auch in den Ortsteilen des Stadt bemerkbar, deren Siedlungsstruktur durch Ein- und Zweifamilienhäuser (EZFH) dominiert wird. Unter der Fragestellung "Was wird aus den ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013319" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Wohnungsbaupolitik [ Wohnen [ Geographieunterricht [ Geografieunterricht [ Erdkundeunterricht [ Geographie [ Geografie [ Erdkunde [ Sozialkunde [ Gesellschaftswissenschaftlicher Unterricht [ Deutschland-BRD [ Deutschland [ Bundesrepublik Deutschland [ Stadtentwicklung [ Materialsammlung [ Wohnung