Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

"Passungsprobleme bleiben Herausforderung zwischen Angebot und Nachfrage." - (Presse-)Dossier zum Berufsbildungsbericht 2017

http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=1049

Am 5. April wurde der Berufsbildungsbericht 2017 ver√∂ffentlicht. Die Anzahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsvertr√§ge blieb mit 520.300 gegen√ľber dem Vorjahr nahezu konstant. Unterschiede gab es aber in den L√§ndern: W√§hrend in Bayern, Bremen und Sachsen-Anhalt mehr Ausbildungsvertr√§ge unterzeichnet wurden, ging die Zahl in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Hamburg, Th√ľringen und Schleswig-Holstein zur√ľck. Auch ist es f√ľr viele Betriebe schwieriger geworden, ihre Ausbildungspl√§tze zu besetzen ¬Ė 43.500 unbesetzte Ausbildungsstellen wurden bei der Bundesagentur f√ľr Arbeit (BA) gemeldet. Auf der anderen Seiten fanden rund 20.600 Bewerber keine Ausbildungsstelle. Damit bleiben Passungsprobleme zwischen Angebot und Nachfrage weiterhin eine gro√üe Herausforderung. Auch die Quote der Ausbildungsbetriebe ist mit 20 Prozent weiter r√ľckl√§ufig. Im Dossier sind Dokumente, Pressemitteilungen und Stellungnahmen sowie Presse-, Rundfunk- und Fernsehbeitr√§ge zum ¬ĄBerufsbildungsbericht 2017¬ď zusammengestellt.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Berufsbildung, Berufsbildungsbericht, Berufsausbildung, Ausbildungsplatz, Statistik, Pressedokumentation,

Bildungsbereich Berufsbildung
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Geh√∂rt zu URL http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/‌bildungplus.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Schraml, Petra; bildung-plus-innovation@dipf.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 20.04.2017
Siehe auch: Berufsbildungsbericht: Stellungnahmen

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)