Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Liebe, Vorbild, Können : Programm der Robert Bosch Stiftung für nationale Berufsstandards in der Frühpädagogik.

http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=561

Für den Erfinder des Kindergartens, Friedrich Fröbel, war Erziehung noch „Liebe und Vorbild, sonst nichts“. Doch mit Liebe und Vorbild allein lassen sich die Herausforderungen der modernen Gesellschaft nicht bewältigen, die im Kindergarten beginnen. So setzt die Robert Bosch Stiftung auf ein „Programm zur Professionalisierung von Frühpädagogen in Deutschland“ (PiK). Im vorliegenden Artikel wird auf die Inhalte und Ziele dieses Programms eingegangen. Vorbild und Kompetenz - das Leitmotiv, nach dem Kindergärtner der Zukunft ausgebildet werden sollen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

BERUFSAUSBILDUNG, ERZIEHER, ERZIEHERIN, FRUEHPAEDAGOGIK, KINDERGAERTNER, KINDERGAERTNERIN, KINDERGARTEN, KOENNEN, LIEBE, PROFESSIONALISIERUNG, PROGRAMM, ROBERT-BOSCH-STIFTUNG, STANDARD, STANDARDISIERUNG, VORBILD,

Bildungsbereich Berufsbildung
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Zickgraf, Arnd; redaktion@forum-bildung.de
Zuletzt geändert am 28.09.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)