DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

16. 06. 2009

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Bildung + Innovation

Das Online-Magazin zum Thema Innovation und Qualitätsentwicklung im Bildungswesen

Kaum Fortschritte bei der Integration

Dossier zum ersten Integrationsindikatorenbericht der Bundesregierung

Bild

Prof. Dr. Maria Böhmer, Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, stellte am 10. Juni den ersten Integrationsindikatorenbericht vor

Die Bilanz des ersten Integrationsindikatorenberichts ist ernüchternd. Migranten finden weit häufiger keinen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz und sind noch immer schlechter (aus-)gebildet als ihre deutschen Mitbürger. Obwohl auch Fortschritte zu verzeichnen sind – so ist die Schulabbrecherquote gesunken – gibt es bspw. in der frühkindlichen Bildung der drei- bis sechsjährigen Kinder nichtdeutscher Herkunft akuten Nachholbedarf. Darüber hinaus ist das Risiko zu verarmen bei Migranten doppelt so hoch wie bei der Gesamtbevölkerung. Dazu sagte die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Maria Böhmer: "Wir haben die richtigen Schritte eingeleitet, aber unser Ziel haben wir noch lange nicht erreicht."
Diese Einschätzung ist Grundtenor in den Stellungnahmen und Pressemitteilungen sowie in den Pressebeiträgen, die im folgenden Dossier zusammengestellt sind.


Dokumente und Pressemitteilungen der Bundesregierung
Pressemitteilungen der Parteien und Verbände
Rundfunk-, Fernseh- und Pressebeiträge


Dokumente und Pressemitteilungen der Bundesregierung


Erster Integrationsindikatorenbericht
Erprobung des Indikatorensets und Bericht zum bundesweiten Integrationsmonitoring

Bundesregierung, 15.06.2009
Staatsministerin Maria Böhmer
„Integrationspolitik auf EU-Ebene mit Hilfe von Indikatoren wirkungsvoller gestalten“/ EU-Konferenz in Berlin verabschiedet Eckpunktepapier zu Integrationsmonitoring

Bundesregierung, 15.06.2009
Staatsministerin Maria Böhmer zur Migranten-Studie von Allensbach

Bundesregierung, 15.06.2009
Grundsätze für das Monitoring und die Bewertung von Integrationspolitik

Bundesregierung, 12.06.2009
Staatsministerin Maria Böhmer zu sinkenden Einbürgerungszahlen
"Weiter für Einbürgerungen werben!"

Bundesregierung, 10.06.2009
Böhmer: "Erste Erfolge machen Mut und spornen an, eingeleitete Maßnahmen konsequent umzusetzen"

Bundesregierung, 10.06.2009
Wer ist integriert, und warum?

Bundesregierung, 10.06.2009
Mehr über Integrationspolitik erfahren


Pressemitteilungen der Parteien und Verbände

CDU/CSU, 10.06.2009
Stefan Müller: Integration kann nur durch Bildung gelingen

CSU, 10.06.2009
Hartmut Koschyk: Integration braucht Erfolgskontrolle

CSU, 10.06.2009
Reinhard Grindel, Dr. Hans-Peter Uhl: Wichtige Fortschritte bei Integration

FDP, 10.06.2009
Sibylle Laurischk: Hürden in der Integration erkennen und abbauen

Die Linke, 10.06.2009
Sevim Dagdelen: Integrationsbericht dokumentiert Versagen der Bundesregierung

Die Linke, 12.06.2009
Sevim Dagdelen: Verschärfungen im Einbürgerungsrecht wirken sich aus

Bündnis 90 Die Grünen, 12.06.2009
Stümperei der Integrationsbeauftragten

Der Paritätische Gesamtverband, 11.06.2009
Erster Integrationsindikatorenbericht der Bundesregierung vorgestellt


Rundfunk-, Fernseh- und Pressebeiträge

Deutschlandfunk, 10.06.2009
"Schulen müssen zu Orten der Integration werden". Interview mit der Migrationsbeauftragten der Bundesregierung, Maria Böhmer

Evangelischer Pressedienst, 10.06.2009
Lage der Migranten nicht verbessert

Financial Times Deutschland, 10.06.2009
Integration kommt nur schleppend voran

FOCUS, 12.06.2009
Einbürgerungen auf Tiefstand

Frankfurter Rundschau, 12.06.2009
Kaum Fortschritte bei Migration

Frankfurter Rundschau, 12.06.2009
Alte Befunde, keine Therapie

Netzeitung, 10.06.2009
Jeder fünfte Zuwanderer ist arbeitslos

Ostthüringer Zeitung, 10.06.2009
Zahl der ausländischen Schulabbrecher gesunken

Spiegel Online, 10.06.2009
Arm, arbeitslos und ohne Bildung

SWR.de, 10.06.2009
Armut und Arbeitslosigkeit bei Migranten unverändert hoch

tagesschau.de, 10.06.2009
Armut und Arbeitslosigkeit bei Migranten unverändert hoch

Tagesspiegel, 11.06.2009
Messlatte gerissen

taz, 10.06.2009
Regierung türkt Zahlen

taz, 10.06.2009
Dumm, faul, kriminell?

Welt Online, 10.06.2009
Migranten öfter arm und arbeitslos als Deutsche

Welt Online, 09.06.2009
Inspektoren rügen Schulunterricht

ZDF, 10.06.2009
Migranten im Abseits: Häufiger arm und arbeitslos

Autor(in): Ursula Münch
Kontakt zur Redaktion
Datum: 16.06.2009
© Innovationsportal

Die Übernahme von Artikeln und Interviews - auch auszugsweise und/oder bei Nennung der Quelle - ist nur nach Zustimmung der Online-Redaktion von Bildung + Innovation erlaubt.

Die Redaktion des Online-Magazins Bildung + Innovation arbeitet journalistisch frei und unabhängig. Die veröffentlichten Beiträge bilden u. a. auch interessante Einzelmeinungen zum Bildungsgeschehen ab; die darin zum Ausdruck gebrachte Meinung entspricht nicht notwendig der Meinung der Redaktion oder des DIPF.