Jüdisches Leben in Deutschland 1914 bis 2005

http://www.chotzen.de/

Begleiten Sie die Mitglieder der Familie Chotzen von der Zeit des Ersten Weltkriegs bis heute. Die Geschichte der Chotzens aus Berlin zählt zu den bestdokumentiertesten jüdischen Biographien. Ein einzigartiger Nachlass, bestehend aus Fotos, Familienalben, Aufzeichnungen, Postkarten, Zeitzeugeninterviews mit den letzten Überlebenden und einem Haushaltsbuch geben Auskunft über schöne und schwere Zeiten im Leben einer Familie.

Höchstalter:

23

Mindestalter:

16

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Portal

Lizenz:

Keine Angabe

freie Schlagwörter:

LEB; Jüdisch

Ortsbezüge:

Deutschland

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Mittelalterliche Geschichte; Islam, Judentum
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Geschichtliche Überblicke; Formen der Weltauffassung, Religion; Jüdische Geschichte

Geeignet für:

Schüler; Lehrer


Lernressource bei Edutags

Edutags Tags

Geschichte  Nationalsozialismus  jüdisches Leben  Oral History  Familie