Aufbruch und Einheit. Die letzte DDR-Regierung

http://www.deutsche-einheit-1990.de/

Ausgehend von den Volkskammerwahlen am 18. März 1990 dokumentiert die Webseite die Arbeit der letzten und zugleich einzig demokratisch gewählten DDR-Regierung. Historische Dokumente, Bilder, Filmmaterial und Zeitzeugeninterviews geben einen vielfältigen Einblick in den Regierungsalltag. Im Mittelpunkt stehen dabei die großen Herausforderungen, denen sich die Regierung de Maizière tagtäglich stellte, um das Land zu stabilisieren und zu demokratisieren. Zugleich bereiten sie den Weg für die Vereinigung der beiden deutschen Staaten.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

15

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Website

freie Schlagwörter:

Wiedervereinigung

Ortsbezüge:

DDR

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Geschichte von 1945 bis 1990; Deutschland; Deutsche Demokratische Republik 1949 - 1990

Geeignet für:

Schüler