Demokratie und Beteiligung

http://www.bpb.de/publikationen/H4XJHK

Das repräsentativ-demokratische System steckt in einer Vertrauenskrise. In der Sozialwissenschaft wird längst der Befund einer ”Postdemokratie” erhoben. Ist in der ”Spaßgesellschaft” das ”Bohren dicker Bretter” wirklich altmodisch und uncool? Demokratie neu denken meint: Partizipationsmöglichkeiten zu nutzen und (insbesondere digital) auszubauen und innerparteiliche Demokratie intelligenter zu gestalten (APuZ 44-45/2011)

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Arbeitsmaterial

Lizenz:

Keine Angabe

Schlagwörter:

Demokratie

freie Schlagwörter:

Beteiligen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Politische Theorie; Demokratie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaft; Partizipation

Geeignet für:

Lehrer