Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: LERNEN) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE I") ) und (Lizenz: CC-BY-NC-SA)

Es wurden 63 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Unseren Geruchssinn kennen lernen (PDF-Dokument)

    Der Geruchssinn spielt eine große Rolle für unsere Orientierung, wir nehmen ihn aber oft nicht bewusst wahr. Geben Sie den Schülern einmal Raum dafür, sich an Gerüche zu erinnern, die sie besonders gern mögen.(PDF-Dokument)

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:14879_279" }

  • Unseren Geruchssinn kennen lernen (PDF-Dokument)

    Der Geruchssinn spielt eine große Rolle für unsere Orientierung, wir nehmen ihn aber oft nicht bewusst wahr. Geben Sie den Schülern einmal Raum dafür, sich an Gerüche zu erinnern, die sie besonders gern mögen.(PDF-Dokument)

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:14879_279" }

  • Sich auf den Weg machen (Word-Dokument)

    Wo begegnet uns Gott? Schülerinnen und Schüler lernen Menschen kennen, deren ethische Entscheidungen durch den Glauben geprägt sind. Die Schülerinnen und Schüler nehmen Aspekte religiöser Praxis im Leben dieser Menschen wahr und deuten deren Lebensgeschichte in der Nachfolge Jesu.(Word-Dokument)

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:29069_445" }

  • Unseren Geschmackssinn kennen lernen (PDF-Dokument)

    Die Zunge lenkt die Nahrung zu den Zähnen und hilft somit, unsere Nahrung zu zerkleinern. Mit der Zunge erkennen wir den Geschmack unserer Nahrung. Wir können mit der Zunge die Geschmacksrichtungen süß, salzig, sauer sowie bitter erkennen. Um alle Geschmäcker erkennen zu können, brauchen wir noch unseren Geruchssinn, also die Nase.(PDF-Dokument)

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:14879_280" }

  • Sich auf den Weg machen (PDF-Dokument)

    Wo begegnet uns Gott? Schülerinnen und Schüler lernen Menschen kennen, deren ethische Entscheidungen durch den Glauben geprägt sind. Die Schülerinnen und Schüler nehmen Aspekte religiöser Praxis im Leben dieser Menschen wahr und deuten deren Lebensgeschichte in der Nachfolge Jesu.(PDF-Dokument)

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:29069_444" }

  • Sich auf den Weg machen (Word-Dokument)

    Wo begegnet uns Gott? Schülerinnen und Schüler lernen Menschen kennen, deren ethische Entscheidungen durch den Glauben geprägt sind. Die Schülerinnen und Schüler nehmen Aspekte religiöser Praxis im Leben dieser Menschen wahr und deuten deren Lebensgeschichte in der Nachfolge Jesu.(Word-Dokument)

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:29069_445" }

  • Unseren Geschmackssinn kennen lernen (PDF-Dokument)

    Die Zunge lenkt die Nahrung zu den Zähnen und hilft somit, unsere Nahrung zu zerkleinern. Mit der Zunge erkennen wir den Geschmack unserer Nahrung. Wir können mit der Zunge die Geschmacksrichtungen süß, salzig, sauer sowie bitter erkennen. Um alle Geschmäcker erkennen zu können, brauchen wir noch unseren Geruchssinn, also die Nase.(PDF-Dokument)

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:14879_280" }

  • Sich auf den Weg machen (PDF-Dokument)

    Wo begegnet uns Gott? Schülerinnen und Schüler lernen Menschen kennen, deren ethische Entscheidungen durch den Glauben geprägt sind. Die Schülerinnen und Schüler nehmen Aspekte religiöser Praxis im Leben dieser Menschen wahr und deuten deren Lebensgeschichte in der Nachfolge Jesu.(PDF-Dokument)

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:29069_444" }

  • Sich auf den Weg machen (Word-Dokument)

    Wo begegnet uns Gott? Die Schülerinnen und Schüler lernen Menschen kennen, deren ethische Entscheidungen durch den Glauben geprägt sind. Die Schülerinnen und Schüler nehmen Aspekte religiöser Praxis im Leben dieser Menschen wahr und deuten deren Lebensgeschichte in der Nachfolge Jesu. Dazu führen sie Interviews, die von der Lerngruppe je nach Fähigkeiten oder Neigung ...

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:29061_580" }

  • Sich auf den Weg machen (PDF-Dokument)

    Wo begegnet uns Gott? Die Schülerinnen und Schüler lernen Menschen kennen, deren ethische Entscheidungen durch den Glauben geprägt sind. Die Schülerinnen und Schüler nehmen Aspekte religiöser Praxis im Leben dieser Menschen wahr und deuten deren Lebensgeschichte in der Nachfolge Jesu. Dazu führen sie Interviews, die von der Lerngruppe je nach Fähigkeiten oder Neigung ...

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:29061_578" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 Eine Seite vor Zur letzten Seite