DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

„Asa-Doku“ - Leseförderung auf Japanisch und mehr : Bildungsserver & Co., Teil 3

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=70 8

„Asa-Doku“ ist Japanisch und bedeutet „Morgenlesung“. Hierbei handelt es sich um ein populäres Programm, das an Japans Grundschulen allmorgendlich die ersten 10 bis 15 Minuten des Schultags fürs Lesen reserviert, zusätzlich zum offiziellen Lehrplan. „Asa-Doku wird bereits an 73 Prozent aller japanischen Grundschulen eingesetzt“, erläutert Miyoko Hida in einem Interview, das auf den Seiten von „Lesen weltweit“ zu finden ist. Dieses Portal wird im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung vom Deutschen Bildungsserver (DBS) gemeinsam mit der Stiftung Lesen verantwortet.

Schlagwörter: Leseförderung; Romanes; Schulmediothek; Lesen weltweit; Lesen in Deutschland;
Fach, Sachgebiet: Bildungswesen allgemeinLesen / LeseförderungLeseförderung weltweit
Autor/Kontakt: Holland-Letz, Matthias; bildung-plus-innovation@dipf.de
Erscheinungsjahr: 2009
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://www.bildungsserver.de/innovationspo rtal/bildungplus.html
Datensatz aktualisiert am: 23.07.2009


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen