DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Onlineressourcen: Berufsbezogene informationstechnische Bildung

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Innerhalb von "Berufsbezogene informationstechnische Bildung"


Gesamtzahl der gefundenen Einträge: 29   |   Seite 1 von 3   |   Datensätze 1-10

  1. Arbeiten 4.0: Was macht der digitale Wandel mit uns und unserer Art zu arbeiten? 

    Mailingliste / Newsletter / Chat

    Mit dem bis Ende 2016 angelegten Dialogprozess Arbeiten 4.0 schafft das Bundesministerium für Arbeit und Soziales einen Rahmen für einen teils öffentlichen, teils fachlichen Dialog über die Zukunft der Arbeitsgesellschaft. Die Webseite www.arbeitenviernull.de macht den Dialogprozess Arbeiten 4.0 transparent. Sie bietet eine Plattform für alle Bürgerinnen und Bürger, die mitdiskutieren möchten. Auf der Website selbst oder über die sozialen Medien wie der Facebook-Fanpage des BMAS oder mit dem Hashtag #arbeitenviernull auch über Twitter können Bürgerinnen und Bürger den Dialog und das Grünbuch direkt kommentieren.
    Zuletzt gelesen: 2017-09-16

  2. Auf dem Weg zur Industrie 4.0 

    Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier

    Grundsätzliche Erläuterungen gibt der Artikel „Auf dem Weg zur Industrie 4.0“ im Personalmagazin 12/2015. Das Schlagwort „Industrie 4.0“ wird als vierte Entwicklungsstufe der Industrialisierung definiert, die mit Big Data auf die vorangegangenen Entwicklungsstufen Elektrifizierung, Massenfertigung und Softautomation folgt. Die Industrie-, Lebens- und Arbeitswelt 4.0 begründet sich durch das Internet der Dinge, in dem verbundene Geräte und Maschinen mittels inkorporierter Minicomputer Vorgänge und Abläufe steuern. Es ergeben sich Fragen zu Veränderungen von Produktions- und Arbeitsprozessen: welche Aufgaben werden von Maschinen übernommen, welche Tätigkeiten werden sich wie verändern, welche Beschäftigtengruppen werden profitieren oder mit Einbußen konfrontiert werden? Diesbezügliche Diskussionen verlaufen kontrovers.
    Zuletzt gelesen: 2017-09-16

  3. Auswahlbibliografie zum Thema: Industrie 4.0 - Wirtschaft 4.0 - Berufsbildung 4.0 

    Index/Katalog/Datenbank/Bibliographie

    Die Literaturnachweise zum Thema Industrie 4.0 - Wirtschaft 4.0 - Berufsbildung 4.0 wurden aus der vom BIBB Bundesinstitut für Berufsbildung im Auftrag der AG Berufsbildungsforschungsnetz erstellten Literaturdatenbank Berufliche Bildung (LDBB) zusammengestellt, die Sammlung wird laufend aktualisiert. Bei online vorhandenen Volltexten wird auch die Url nachgewiesen.
    Zuletzt gelesen: 2017-09-16

  4. Berufe in der IT & Elektrotechnik. Berufsprofile 

    Index/Katalog/Datenbank/Bibliographie

    Bereitgestellt werden Profile von Berufen in der IT & Elektrotechnik. Die Abkürzung „IT“ steht für Informationstechnik und verbindet die klassische Elektrotechnik mit der Informatik. IT Berufe gibt es in verschiedenen Branchen: z.B. Automobilindustrie, Energieversorgung, Energiewirtschaft, Handwerk, Automobilindustrie, Telekommunikation, Luft- und Raumfahrt. Ein IT-Beruf kann sowohl schulisch als auch dual erlernt werden. Ebenso ist ein (Duales) Studium Informatik möglich. Quelle: Azubiyo GmbH
    Zuletzt gelesen: 2017-09-16

  5. Berufsbildung 4.0 - Blog 

    Mailingliste / Newsletter / Chat

    Der Blog zum Thema Berufsbildung 4.0 wird geführt von Prof. Dr. Karl Wilbers und Mitarbeitern am Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Erlangen-Nürnberg und spiegelt die Auseinandersetzung mit Veränderungen der Berufsbildung im Zeitalter von Industrie 4.0.
    Zuletzt gelesen: 2017-09-16

  6. Berufsbildung 4.0 - Digitale Berufsausbildung auf dem Vormarsch 

    Index/Katalog/Datenbank/Bibliographie

    Die Tagung der IHK Frankfurt am Main vom 11. März 2016 befasste sich mit Fragen der Digitalisierung unter dem Stichwort "Arbeit 4.0" und deren Auswirkungen auf Arbeitsleben, Beruf und Ausbildung. Aspekte waren unter anderem die Bedeutung von Arbeit 4.0 für Ausbildungsinhalte, und Ordnungsarbeit und die mögliche Reformierung von Ausbildungsberufen. Zur Dokumentation der Tagung werden die Vortragsfolien online bereitgestellt.
    Zuletzt gelesen: 2017-09-16

  7. Das IT-Magazin der IG Metall 

    Periodikum/Zeitschrift

    Die IG Metall stellt die Ausgaben ihres IT-Magazins online zur Verfügung. Inhalte sind unter anderem Informationen zu Tarifverträgen, Einkommen und Trends aus der ITK-Branche.
    Zuletzt gelesen: 2017-09-16

  8. Das WordPress-Kompendium - Erste Schritte zum eigenen Blog 

    Anleitung/Manual

    Das vorliegende Handbuch führt umfassend in die Nutzung von WordPress als Blog-System ein. Dazu wird die grundlegende Funktionsweise von WordPress erläutert, und dann in die Teil-Elemente des Systems (Seiten, Beiträge, Taxonomien, Medien-Einbindung) eingeführt. Das Handbuch steht zur freien Nutzung und zum freien Download zur Verfügung (PDF-Dokument, 84 Seiten, 2017)
    Zuletzt gelesen: 2017-09-16

  9. Die digitale Herausforderung erfordert eine gesamtgesellschaftliche Initiative 

    Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier

    Im Dezember 2016 hat die Kultusministerkonferenz ihr Strategiepapier zur Bildung in der digitalen Welt vorgelegt. Dies ist Ausgangspunkt für das nachfolgende Gespräch zwischen BIBB-Präsident Prof. Dr. Esser und Dr. Susanne Eisenmann, Präsidentin der Kultusministerkonferenz, das in der Ausgabe 2/2017 der Zeitschrift BWP - Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis enthalten ist.
    Zuletzt gelesen: 2017-09-16

  10. Digitalisierung der Arbeitswelt – Konsequenzen für die Berufsbildung 

    Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier

    Das Bundesinstitut für Berufsbildung BIBB befasst sich mit dem Einfluss der Digitalisierung der Arbeitswelt auf die Berufsausbildung und führt 2015/2016 ein Kooperationsprojekt mit Volkswagen durch. Arbeitsplätze in der Autoindustrie sollen im Rahmen einer Pilotstudie näher untersucht werden. Ziel ist es, exemplarisch Arbeitsaufgaben und Tätigkeitsprofile zu erforschen und diese mit vorhandenen Ausbildungsberufsprofilen zu vergleichen, um daraus Schlussfolgerungen für die Ausbildungsgestaltung zu ziehen, die Ausbildung für bestehende Berufe zu verändern oder neue Berufe zu schaffen. Zu diesem Thema interviewte der BIBB-Fachredakteur Thomas Schmitz die beiden Experten im BIBB, Dr. Gert Zinke und Torben Padur.
    Zuletzt gelesen: 2017-09-16

Zurück   [  1]     2      3  Weiter

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen