DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Onlineressourcen: Partizipation

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Innerhalb von "Partizipation"


Gesamtzahl der gefundenen Einträge: 35   |   Seite 1 von 4   |   Datensätze 1-10

  1. Aktionsprogramm Kinderfreundliches Rheinland-Pfalz. 

    Die Broschüre will über Ziele des 2004 verabschiedeten Aktionsprogramms informieren. Bereits 1995 wurde ein erstes Aktionsprogramm auf den Weg gebracht. Themen sind u.a. Partizipation und Rechte von Kindern, Kinderschutz, Weiterentwicklung von Kitas und Schulen, Kinderkulturarbeit, Umwelt, Medien, Leben und Arbeit mit Kindern.
    Zuletzt gelesen: 2017-04-22

  2. Animationsfilm Kinderrechte 

    WissensWerte Animationsfilm zum Thema Kinderrechte. Der erste WissensWerte Film, der sich speziell an Kinder richtet.
    Zuletzt gelesen: 2017-04-22

  3. Beteiligung von Kindern - Schlüssel zu Bildung und Demokratie 

    Der Fachbeitrag stellt Erfahrungen von ErzieherInnen mit dem Projekt ´´Demokratie in Kindergarten und Schule“ in Eberswalde vor. Die Erzieherinnen reflektierten ihre pädagogische Praxis unter folgenden Fragestellungen: Wie und wo erfahren Kinder Demokratie im Alltag unserer Kita? Welche Pädagogik brauchen wir, damit die Kinder demokratische Prinzipien erfahren? Ausgangspunkt war die Überlegung, dass die Kita ein Mikrokosmos der Gesellschaft ist.
    Zuletzt gelesen: 2017-04-22

  4. Beteiligung von Kindern, Jugendlichen und Familien (in Sachsen) 

    Arbeitshilfe des Landesjugendamtes Sachsen (verabschiedet vom Landesjugendhilfeausschuss am 01.09.2004), die sich sowohl an Mitarbeiter/innen der öffentlichen und der freien Träger als auch an die Verantwortlichen in der Kommunal- und Landespolitik richtet. Sie stellt theoretische und gesetzliche Grundlagen der Beteiligung vor und benennt Ziele, Rahmenbedingungen, pädagogische Handlungsgrundsätze und Formen der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen. In einem eigenen Kapitel werden spezifische Beteiligungsformen von Familien dargestellt. Literatur- und Linkanhang.
    Zuletzt gelesen: 2017-04-22

  5. Compasito - Menschenrechtsbildung für Kinder 

    Der „Compasito“ ist das deutschsprachige Instrument der Menschenrechtsbildung für Kinder, das der Europarat entwickelt hat. Das Ziel von „Compasito“ ist das Erlernen von Werten wie Würde, Toleranz und Achtung für andere sowie Fähigkeiten wie Zusammenarbeit, kritisches Denken und das Eintreten für die eigenen Rechte. „Compasito“ bietet Aktivitäten und Methoden für Kinder, PädagogenInnen, Lehrkräfte und Eltern, um Kindern die Menschenrechte nahe zu bringen. Die Aktivitäten sind für Kinder zwischen sechs und dreizehn Jahren konzipiert.
    Zuletzt gelesen: 2017-04-22

  6. Demokratie von Anfang an - Arbeitsmaterialien für die Kitapraxis 

    Demokratie von Anfang an – unter diesem Slogan arbeitete die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinsam mit Pädagoginnen und Pädagogen daran, in Kindertageseinrichtungen eine Alltagskultur des Miteinanders zu etablieren und sie zu Lernorten für Demokratie weiterzuentwickeln. Von 2007 bis 2010 beteiligten sich 23 Kindertageseinrichtungen aus Sachsen an dem Programm. Die Arbeitsmaterialien bieten Kita-Teams Anregungen, Methoden und Hilfestellungen, wie sie demokratische Prozesse und Mitbestimmung im Kita-Alltag entwickeln und verankern können.
    Zuletzt gelesen: 2017-04-22

  7. Die Kinderstube der Demokratie - Partizipation in Kindertagesstätten 

    Der Fachbeitrag ist ein Auszug aus einer Begleitbroschüre zum gleichnamigen Videofilm von Lorenz Müller und Thomas Plöger, Kiel 2003. Es werden fünf Prinzipien für die Partizipation von Kindern in Kitas vorgestellt.
    Zuletzt gelesen: 2017-04-22

  8. Die Rechte der Kinder von logo einfach erklärt 

    Die Borschüre wurde im Sommer 2004 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend herausgegeben. Sie will zum einen Kindern erklären, was mit den einzelnen Artikeln der 1989 verabschiedeten UN Kinderrechtskonvetion gemeint ist. Zum anderen wird erläutert, wie Kinder sich in Deutschland für Ihre Rechte einsetzen können.
    Zuletzt gelesen: 2017-04-22

  9. Eine Welt fit für Kinder - Aktionsplan der UN Sondergeneralversammlung zu Kindern (Weltkindergipfel 2002) 

    Die Broschüre will Kindern und Jugendlichen erklären, wie es um Kinderrechte in aller Welt steht und was Regierungen und Präsidenten versprochen haben, gemäß der UN-Konvention über die Rechte des Kindes (1989) zu tun, um die Situation von Kindern zu verbessern. Besonderer Bezug wird auf Deutschland und seine Pläne und Möglichkeiten der Beteiligung für Kinder- und Jugendliche genommen.
    Zuletzt gelesen: 2017-04-22

  10. Filme zum Download: Die Rechte der Kinder 

    In Zusammenarbeit mit terre des hommes wurde UN-Kinderrechtskonvention in 20 Artikeln verfilmt. Diese Filme mit einer Kurzbeschreibung stehen über diese Seite gegen eine Gebühr zum Download zur Verfügung.
    Zuletzt gelesen: 2017-04-22

Zurück   [  1]     2      3      4  Weiter

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen