DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Onlineressourcen: Praxis: Gute Beispiele und Modellprojekte

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Innerhalb von "Praxis: Gute Beispiele und Modellprojekte"


Gesamtzahl der gefundenen Einträge: 84   |   Seite 1 von 9   |   Datensätze 1-10

  1. "Bildungshaus für Drei- bis Zehnjährige" (Baden-Württemberg) 

    Mit Beginn des Schuljahres 2007/08 startete in Baden-Württemberg das Modellprojekt "Bildungshaus für Drei- bis Zehnjährige", das Kindern die Chance bietet, über einen Zeitraum von sieben Jahren gemeinsam zu lernen und zu spielen. Damit wird Kindern ab drei Jahren eine kontinuierliche Bildungsbiografie ermöglicht, die - an den individuellen Potentialen orientiert - in unterschiedlichen Geschwindigkeiten verlaufen kann. Die flexible Einschulung und das jahrgangsübergreifende Lernen, erfolgreich erprobt beim „Schulanfang auf neuen Wegen“, sind in das Konzept der Bildungshäuser 3-10 integriert. Insgesamt 33 Bildungshäuser - bestehend aus 33 Grundschulen und 49 Kindergärten - haben sich auf einen gemeinsamen intensiven Kooperationsweg begeben, der wissenschaftlich begleitet wird. Die Einbindung nicht schulpflichtiger Kinder in ein Bildungshaus erfolgt auf freiwilliger Basis.
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  2. Abschlussbericht zum Modellprojekt -Qualität trotz Kostendruck- 

    Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier

    Bericht der Werkstatt für Fortbildung, Praxisbegleitung und Forschung im sozialen Bereich gGmbH -CAMINO - über Konzepte des Betriebs und der Nutzung von Kindertagesstätten in Brandenburg angesichts knapper Finanzmittel (Juni 2001).
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  3. archiraum.de l Interaktives Architektur Lernspiel - online 

    Software

    „Archiraum“ ist eine multimediale Online-Welt, in der Kinder Architektur und fachübergreifende Anknüpfungspunkte spielerisch entdecken und kennen lernen. Die Spieler bereisen ein Panorama mit Gebäuden und Verkehrsmitteln mit 10 verborgenen Icons. Diese bilden den Eingang in 10 Themenbereiche, in denen sich die Kinder über die zu lösenden Aufgaben für die gebaute Umwelt interessieren und begeistern können. Erklärende Animationen, informative Wissensspiele und kreative Lernspiele bieten einen abwechslungsreichen und anschaulichen Zugang in technische, künstlerische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Aspekte der Architektur. Als Belohnung für die erspielten Punkte können die Spieler virtuell an ihrer Stadt bauen und ausgewählte Bauwerke besuchen. Das Lernspiel wurde speziell für Kinder im Alter von 8-14 Jahren konzipiert.
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  4. Archiv des Arbeitsgebiets Grundschulpädagogik der Universität Bremen (Leitung: Prof. Dr. Ursula Carle) 

    Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier

    Bücher, Vorträge, Artikel und Texte zur grundschulpädagogischen Forschung und Praxis sowie zum Übergang Kindergarten-Grundschule. Die Beiträge sind im .pdf-Format zum Download aufbereitet.
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  5. Aufbau eines Netzwerks von Konsultationseinrichtungen zur kollegialen Unterstützung bei der Umsetzung des BayBEP 

    Projekt

    Zur Unterstützung der Praxis bei der Umsetzung des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans (BayBEP) baute das Staatsinstitut für Frühpädagogik ein bayernweites Netzwerk von Konsultationseinrichtungen auf - finanziert durch das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen. Ausführliche Informationen zu dem Projekt stehen zum Download zur Verfügung, u.a. eine Liste der Konsulationseinrichtungen, der Evaluationsbericht zu den Ko-Kitas und ein Positionspapier.
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  6. AWO-Kinderhäuser in Kiel 

    Vielfältige Informationen über die AWO-Kinderhäuser in Kiel, die unter einem Dach neben der Kindertagesstätte vielfältige Angebote für Kinder und Familien bieten und sich durch eine Öffnung zum Gemeinwesen auszeichnen. Die Seite enthält unter anderem die Konzeption und eine Liste aller Kinderhäuser.
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  7. Baden-Württemberg: Kooperation Kiga-Schule 

    Auf diesen Seiten stehen Informationen sowie umfangreiche Materialien zur Kooperation zwischen Tageseinrichtungen für Kinder und Grundschulen zum Download zur Verfügung.
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  8. Besser Essen. Mehr bewegen. KINDERLEICHT-REGIONEN 

    Index/Katalog/Datenbank/Bibliographie

    Die KINDERLEICHT-REGIONEN gehen aus einem bundesweiten Wettbewerb hervor. Hinter ihnen stehen regionale Projekte, die dazu beitragen, Übergewicht bei Kindern vorzubeugen und junge Menschen für eine ausgewogene Ernährung und viel Bewegung zu begeistern. Das Max Rubner-Institut – das Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel – hat die 24 KINDERLEICHT-REGIONEN evaluiert und umfangreiche Kenntnisse für kommende Projekte zur Übergewichtsprävention bei Kindern gewonnen. Auf der Website stehen Informationen zum Modellvorhaben, zu den Regionen und zur Evaluation zur Verfügung. Hilfreiche Materialien aus den Projekten können zur Weiterverwendung heruntergeladen werden.
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  9. Bessere Bildungsbedingungen für Kinder und Jugendliche : Die Stiftung Bildung fördert Projekte, die Kinder und Jugendliche in den Mittelpunkt Stellen 

    Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier

    Die Stiftung Bildung engagiert sich für eine bessere Bildung für Kinder und Jugendliche und die Stärkung und Professionalisierung des zivilgesellschaftlichen Engagements aller Generationen für Bildung. Sie fördert Partizipation und Vielfalt und wirkt über das bundesweite Netzwerk der Fördervereine an Schulen und Kindergärten direkt an der Basis. Die Stiftung Bildung wurde im Jahr 2012 gegründet und ist Mitglied im Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), im Bundesverband Deutscher Stiftungen (BVDS) und im Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin. Im vorliegenden Artikel wird unter anderem auf die Ziele der Stiftung Bildung sowie auf die von ihr geförderten Projekte eingegangen.
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  10. Bestandsaufnahme und Beispielprojekte zur Vernetzung von Elementar- und Primarbereich in den Qualifikationswegen von ErzieherInnen, LehrerInnen und KindheitspädagogInnen (VElPri) 

    Projekt

    Ziel des Forschungsprojektes ist es, eine Übersicht über die Ausbildungssituation hinsichtlich der „Übergangsthematik“ und der Kooperation von Elementar- und Primarbereich zu erstellen, eine realistische Einschätzung zur tatsächlichen Vermittlung der Thematik in der Ausbildung abzufragen und Ausbildungskonzepte herauszuarbeiten, die besonders geeignet sind, die spätere praktische Umsetzung wissenschaftlich begründeter kooperativer Transitionsge­stal­tungen anzuregen („Leuchtturmprojekte der Vermittlung“).
    Fehlermeldung: Not Found
    Zuletzt gelesen: 2016-01-30

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen