DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Onlineressourcen: Volkshochschule

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Innerhalb von "Volkshochschule"


Gesamtzahl der gefundenen Eintr鋑e: 25   |   Seite 1 von 3   |   Datens鋞ze 1-10

  1. Arabica Online - Software f黵 arabische und persische Textverarbeitung 

    Software

    Arabica ist ein Programm zur Textverarbeitung in Arabisch, Farsi und Dari. Es integriert sich vollst鋘dig in Microsoft Word. Arabica ist sehr einfach zu handhaben. Das Programm l鋝st dem Benutzer freie Auswahl unter allen g鋘gigen Tastatur-Belegungen f黵 Arabisch und Persisch - und einer weiteren, die gezielt f黵 den deutschen Sprachraum entwickelt worden ist. Arabica wandelt auch wissenschaftliche Umschrift in Arabisch um. Es unterst黷zt arabische und persische Email und Eingaben auf arabischen Webseiten. Eine durchdachte, klar strukturierte Hilfe rundet das Programm ab.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  2. Ausschreibung f黵 Entwicklungsvorhaben in der Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener. Neue F鰎derrichtlinie des BMBF - Bundesanzeiger vom 12.06.2017 

    Der Bundesanzeiger ver鰂fentlichte am 12.6.2017 die neue Richtlinie des BMBFs zur F鰎derung von lebensweltlich orientierten Entwicklungsvorhaben in der Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener. Gegenstand der F鰎derung innerhalb dieser Richtlinie ist die Entwicklung innovativer Konzepte, Modelle und Ma攮nahmen zur aufsuchenden lebensweltlich orientierten Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener sowie deren modellhafte Erprobung in einem repr鋝entativen Umfeld. Dabei stellt die Gewinnung und Aktivierung von funktionalen Analphabeten zum Lernen eine zentrale Aufgabe dar. Die Internetseite bietet ausf黨rliche Informationen 黚er die F鰎derrichtlinie, die Zuwendungsbestimmungen und das Verfahren der Vergabe. Bewerbungen k鰊nen bis zum 31.07.2017 eingereicht werden bei der Koordinierungsstelle 揇ekade f黵 Alphabetisierung创 des Bundesinstituts f黵 Berufsbildung (BIBB).
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  3. B黱dnis f黵 Alphabetisierung - Mitglieder 

    Das Bundesministerium f黵 Bildung und Forschung (BMBF) und die Kultusministerkonferenz (KMK) haben sich auf eine gemeinsame nationale Strategie f黵 Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener verst鋘digt. Auf dieser Internetseite sind die B黱dnispartner zusammengestellt, die sich aktiv an der Umsetzung der nationalen Strategie beteiligen.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  4. Dokumentation der Auftaktveranstaltung 揘ationale Dekade f黵 Alphabetisierung und Grundbildung 2016-2026创 

    Am 28./29. November 2016 kamen 黚er 200 Expertinnen und Experten aus Politik und Gesellschaft in Berlin zusammen um auf der 揂uftaktveranstaltung zur Nationalen Dekade Alphabetisierung创 黚er Fragen zu diskutieren wie man Alphabetisierung in Deutschland f鰎dern kann und welche Rahmenbedingungen daf黵 geschaffen werden m黶sen. Dies wurde in Vortr鋑en, Diskussionen und 6 Fachforen in verschiedenen Themenfeldern er鰎tert. Die Dokumentation zur Tagung wurde von der Koordinierungsstelle Dekade f黵 Alphabetisierung beim Bundesinstitut f黵 Berufsbildung (BIBB) erstellt und steht nun online zur Verf黦ung.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  5. Dossier des Deutschen Bildungsservers zum Volkshochschultag. Au遝rdem neu: jetzt gezielt nach Volkshochschulkursen suchen 

    11.05.2011
    Anl鋝slich des Deutschen Volkshochschultages 2011, der von 12.-13.05.2011 in Berlin stattfindet, bietet der Deutsche Bildungsserver ein Dossier und stellt die Suchfunktion nach VHS-Kursen beim InfoWeb Weiterbildung vor.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  6. Erweiterte Lernwelten (elw) e.V. - Verein und Konzept 

    Erweiterte Lernwelten ist der Kernbegriff eines p鋎agogischen Konzepts, das sich mit der Verkn黳fung analoger und virtueller Lernmodelle und Lernpraxen befasst. Erweiterte Lernwelten sind au遝rdem ein Konzept aus den Volkshochschulen f黵 das Lernen in und mit den Volkshochschulen. Zugleich ist Erweiterte Lernwelten auch ein Verein der im Februar 2015 von Volkshochschulmitarbeitenden aus der ganzen Republik gegr黱det wurde. Die Internetseite bietet u.a. einen Blog mit Beitr鋑en 黚er aktuelle Aktivit鋞en und 黚er Erweiterte Lernwelten.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  7. Gesundheit - Informationen zum Engagement der Volkshochschulen in der Gesundhheitsbildung 

    Gesundheitsbildung ist mittlerweile der nachfragest鋜kste Programmbereich der Volkshochschulen. Die Internetseite des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V. (DVV) informiert 黚er die Aktivit鋞en der Volkshochschulen und des DVV in diesem Feld, 黚er Kooperationspartner, Grundsatztexte, Initiativen und Aktionen.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  8. Grundbildung.de - Portal zur Grundbildungs- und Alphabetisierungsarbeit des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V. (DVV) 

    Der DVV hat in den letzten Jahren mehrere Projekte durchgef黨rt, um die Grundbildungs- und Alphabetisierungsarbeit noch mehr zu unterst黷zen und zu einer weiteren Professionalisierung dieses Arbeitsbereiches beizutragen. Das Portal bietet Informationen 黚er diese Aktivit鋞en sowie die Ergebnisse aus den Projekten.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  9. Informationsdienst der deutschen Volkshochschulen 

    Index/Katalog/Datenbank/Bibliographie

    Liste aller Volkshochschulen einschlie遧ich ihrer Verb鋘de. 躡er Links sind auch Kursangebote einzelner Volkshochschulen erreichbar, darunter auch zielgruppenorientierte Angebote, etwa f黵 Senioren.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  10. Jetzt online: Dokumentation der Bundesfachbereichskonferenz Beruf 2014 揘eue Onlinekultur创 

    Die Bundesfachbereichskonferenz Beruf findet alle zwei Jahre statt und richtet sich an die Programmverantwortlichen der Volkshochschulen (VHS) und die Projektmitarbeiter/-innen in der beruflichen Weiterbildung. Sie bietet Gelegenheit zu 黚erregionalem Erfahrungsaustausch und Netzwerkbildung. Die VHS Offenburg, der Volkshochschulverband Baden-W黵ttemberg und der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) veranstalteten die Konferenz 2014 in Offenburg. die Konferenz besch鋐tigte sich mit dem Thema 揘eue Onlinekultur创 und damit u.a. mit Fragen wie: Die Zukunft des Lehrens und Lernens wird digital. Aber was hei遲 das genau? Wie ver鋘dern sich Lernen und Lehren in Zukunft? Welche Chancen bieten sich und wo sind (noch) die Grenzen?
    Die Beitr鋑e zur Tagung stehen kostenfrei online zur Verf黦ung.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

Zur點k   [  1]     2      3  Weiter

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen