DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Förderung von Jungen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Projekte

Boys`Day - Jungen-Zukunftstag

http://www.boys-day.de/

Die Koordinierungsstelle Boys’Day informiert Jungen, Eltern, Lehrkräfte sowie Unternehmen und Organisationen über den Boys’Day und das Thema Berufs- und Lebensplanung für Jungen. Einen bundesweiten Überblick über die angebotenen Boys’Day-Plätze bietet der Boys' Day Radar. Das Projekt Boys`Day - Jungen-Zukunftstag wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen [...] 

Neue Wege für Jungs

http://www.neue-wege-fuer-jungs.de

Das bundesweite Pilotprojekt ist als Vernetzungsprojekt mit einem Service-Büro konzipiert. Es bündelt, unterstützt und regt regionale Angebote an, die sich speziell an Jungen (Schüler der Klassen 5 bis 10) richten und Fragen zur Berufs- und Lebensplanung in adäquater geschlechtssensibler Form aufgreifen. Ziele des Projekts sind: - die Anregung lokaler Initiativen zu [...] 

Parole Emil: Jungs im Fokus (Projekt und Fortbildung)

http://www.keb-ol.de/Page/Detail.aspx?id=11594

Das Kernziel des Projekts “Parole Emil“ war die Verbesserung der Entwicklungsmöglichkeiten für Jungen in Einrichtungen des Elementar- und Primarbereichs. Über ein praxisbasiertes Weiterbildungsprogramm wurden Konzepte zum Thema Jungenpädagogik entwickelt, erprobt und evaluiert. Parole Emil war ein Transferprojekt des nifbe - „Niedersächsisches Institut für frühkindliche [...] 

Jungenpädagogik und Jungenarbeit in Europa - Standortbestimmung Trends Untersuchungsergebnisse

http://www.grimus.or.at/helden/

Die Seite bietet ein Überblick zu dem historischen Prozess der Jungenpädagogik sowie der Genderdiskussion in verschiedenen EU-Staaten. Die Ergebnisse dieser Überblicksdarstellung entstammen dem ersten gemeinsamen Arbeitsjahr der Comenius 2.1-Projektgruppe ´´Kleine Helden in Not - Jungen auf der Suche nach ihren Identitäten´´. 

Jungenwelten und Mädchenwelten in Kindertagesstätten und Grundschulen - Geschlechtertrennung in der Kindheit – Empirische Forschung und pädagogische Praxis im Dialog

http://www.lag-juni.de/PDF/2006/Texte/info-publikation-rohrmann.pdf

Im Forschungsprojekt „Geschlecht und Identität“ am Institut für Pädagogische Psychologie der TU Braunschweig (2004-2005) hat der Dipl. Psych. Tim Rohrmann dazu neuere empirische Untersuchungen und Praxisprojekte recherchiert. Der vorliegende Abschlussbericht bietet einen Überblick über aktuelle Forschungsergebnisse sowie über pädagogische Konzepte geschlechtsbewusster [...] 

Projekt Jungenpädagogik am Institut für regionale Innovation und Sozialforschung

http://www.iris-egris.de/de/geschlecht/projekt_jungenpaedagogik/projekt_jungenpaedagogik.html

Inhalte und Ziele des Projekts waren: die regionale Implementierung und Vernetzung von Jungenarbeit, dadurch die ´´indirekte´´ Förderung von Mädchen und Mädchenarbeit und eine Anregung und Rückführung der ´´Geschlechterfragen´´ im Bereich der Jugendhilfe/Jugendarbeit. Man findet Literaturhinweise und Links zu Jungenarbeit und Jungenpädagogik. 

Fachbeiträge und Literatur

Automatische Suchabfrage in der FIS Bildung Literaturdatenbank mit dem Schlagwort Jungenarbeit

Geschlecht und Gender - Literatur für Kindertagesstätten

http://www.dji.de/bibs/prokita/Literaturliste_Geschlecht.pdf#search=%22gender%20in%20der%20kita%22

Die hier aufgeführte Literatur stammt aus den Angaben der Projekte in der DJI-Datenbank ProKiTa. Auswahl mit Stand Juli 2006. 

Literatur zu Jungen und Mädchen in Kindertageseinrichtungen

http://www.wechselspiel-online.de/frameset/frameset_literatur.html

Literaturliste des Instituts für Pädagogik und Psychologie ´´Wechselspiel´´, mit Hinweisen auf einführende Literatur, sowei vertiefende Projektbereichte, Handbücher und Materialien zur Praxishilfe. 

Gewaltpräventive Jungenarbeit in Kindertageseinrichtungen

http://www.dji.de/bibs/jugendkriminalitaet/Jungenspezifische_Ansaetze5.pdf

Expertise im Auftrag der Arbeitsstelle Kinder- und Jugendkriminalitätsprävention im Deutschen Jugendinstituts e. V. Die umfangreiche Expertise ist in folgende Kapitel gegliedert: 1. Einführung: Auftrag / Problemaufriss / Standort / Prämissen / Fundstellen; 2. Warum wir über das Leben der Jungen und mit Jungen in der Kindertageseinrichtung (Kindergarten/Hort) nachdenken; 3. [...] 

Neue Wege für Jungs?! Ein geschlechtsbezogener Blick auf die Situation von Jungen im Übergang Schule-Beruf

http://www.neue-wege-fuer-jungs.de/content/download/1748/15933/file

Jungen haben größere Schwierigkeiten in der Schule als Mädchen, sie werden später eingeschult, bleiben häufiger sitzen und sind mit einem höheren Anteil in Schulen für erziehungsschwierige Schüler zu finden. Die Ursachen für diese Differenz sind in der Fachwelt umstritten und kaum erforscht. Eine aktuelle Expertise, gefördert vom Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und [...] 

Jungen sind anders, Mädchen auch. Den Blick schärfen für eine geschlechtergerechte Erziehung

http://www.socialnet.de/rezensionen/2373.php

Rezension aus dem Portal socialnet zum 2005 erschienen Buch von Melitta Walter. Sie arbeitet im Schul- und Kultusreferat München in der Abteilung Kindertagessätten: Fachberatung ´´Geschlechtergerechte Pädagogik/Gewaltprävention. 

Geschlechtsbezogene Entwicklung von Jugendhilfe - So geht Jungenarbeit

http://www.stiftung-spi.de/fileadmin/user_upload/Dokumente/veroeffentlichungen/Gender_Mainstreaming/gender_jungenarbeit.pdf

Die Autoren verstehen das Buch nicht als einen Projektbericht, sondern als eine Art Handbuch zur Entwicklung, Verortung und Implementierung von Jungenarbeit und Jungenpädaogogik. Die Inhalte beziehen sich auf das Projekt „Jungenpädagogik“ des Instituts für regionale Innovation und Sozialforschung (IRIS e.V.) in Tübingen, das von Anfang 1998 bis Ende 2000 lief. Das Projekt [...] 

Leben mit Jungen in Kindertageseinrichtungen

http://www.brandenburg.de/sixcms/media.php/1231/jungensozialisation__2_.pdf

Die Expertise des Dipl. Psych. Detlef Stoklossa wurde im April 2001, im Auftrag des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, erstellt. Sie führt im ersten Teil in die Grundzüge der Jugensozialisation ein und stellt im zweiten Teil Bausteine für eine geschlechtssensible und gewaltpräventive pädagogische Konzeption in Kitas vor. Dabei wird auf das [...] 
Dokument von: Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Auseinandersetzung mit der eigenen Geschlechterrolle – Angebote für den Unterricht und die erweiterten Lernangebote

http://ganztag-blk.de/ganztags-box/cms/upload/erw.Lernangebote/baustein3/25M25AngeboteUnterrichtELA.pdf

Die Forderung, dass sich Pädagog(inn)en stärker mit der Geschlechterrolle auseinander setzen sollen, ist nicht neu. Noch immer aber wird ihr bei der Gestaltung der schulischen Angebote wie auch im täglichen Miteinanderzu wenig Beachtung zuteil. Die Benachteiligung und Diskriminierung von Mädchen im koedukativen Schulsystem wurde ebenso erkannt wie die Notwendigkeit zu [...] 

  nach oben

voelkerling@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen