DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Daten zu Personal und Kindern in Kindertagesbetreuung

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Grafik: Tätige Personen in Kindertageseinrichtungen von 1990/91 bis 2016
© Fachkräftebarometer Frühe Bildung www.fachkraeftebarometer.de - WiFF

Die Grafik des Fachkräftebarometers zeigt die Zunahme des Kitapersonals von 1990/91 bis 2016 in Deutschland. Im Jahr 2016 arbeiteten bundesweit 666.455 Beschäftigte in einer Kindertageseinrichtung (inklusive Verwaltung und Hauswirtschaft in Kitas sowie Horte).

Statistiken der Kinder- und Jugendhilfe: Kinder und tätige Personen in Tageseinrichtungen und in öffentlich geförderter Kindertagespflege am 01.03.2016

https://www.destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/Soziales/KinderJugendhilfe/TageseinrichtungenKindertagespflege.html

Detaillierte Angaben zu Kindern und tätigen Personen in Tageseinrichtungen und in öffentlich geförderter Kindertagespflege am 01.03.2016 - Bundes- und Länderergebnisse. Herausgegeben vom Statistischen Bundesamt, Wiesbaden. 

Daten-Portal des BMBF: Elementarbereich

http://www.datenportal.bmbf.de/portal/de/B22.html#col1

Hier können statistische Daten zu folgenden Themen abgerufen werden: Tageseinrichtungen, Personal, Anzahl der Kinder und Anzahl der genehmigten Plätze. Die HTML-Versionen der Tabellen sind barrierefrei. 
Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Der Personalschlüssel in Kindertageseinrichtungen 2016 - Methodische Grundlagen und aktuelle Ergebnisse

https://www.destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/Soziales/KinderJugendhilfe/KindertageseinrichtungenPersonalschluessel.html

Ziel der Personalschlüsselberechnung des Statistischen Bundesamtes ist es, die Anzahl der betreuten Kinder in der Kindertageseinrichtung je pädagogisch tätiger Person bezogen auf die verschiedenen Gruppenarten zu ermitteln. 

Träger von Kindertageseinrichtungen im Spiegel der amtlichen Statistik. Eine Analyse der Strukturen, der Bildungsbeteiligung, des Personals und von Qualitätskriterien.   

http://www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Analysen/Kita/Traeger_von_Kindertageseinrichtungen_im_Spiegel_der_amtlichen_Statistik.pdf; http://www.akjstat.tu-dortmund.de/index.php?id=715

Zum zweiten Mal liegt nun ein Forschungsbericht zu den Ergebnissen der Analyse der amtlichen Kinder- und Jugendhilfestatistik vor, der die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Kindetageseinrichtungen entsprechend ihrer Trägerzugehörigkeit darstellt. Darin wird die Situation zum Stichtag 1.3.2015 in den Blick genommen und die Entwicklung seit 2011 beschrieben. Im Unterschied zum [...]

WiFF: Fachkräftebarometer Frühe Bildung

http://www.fachkraeftebarometer.de/

Auf Grundlage der amtlichen Statistik liefert die Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte mit dem Fachkräftebarometer Frühe Bildung umfangreiche Informationen über Personal, Arbeitsmarkt und Erwerbssituation sowie Qualifizierung in der Frühpädagogik. Die Analyse dieser Informationen zeigt künftige Herausforderungen im Hinblick auf den Personalbedarf und die [...] 

Ländermonitor Frühkindliche Bildungssysteme: Bildung fördern – Qualität sichern

http://www.laendermonitor.de/laendermonitor/handlungsfelder/bildung-foerdern-qualitaet-sichern/index.html

Der Ländermonitor der Bertelsmann Stiftung bietet Daten und Fakten zu verschiedenen Themen der frühkindlichen Bildungssysteme in den einzelnen Bundesländern sowie in Deutschland insgesamt. Die Themen sind drei Handlungsfeldern zugeordnet: "Teilhabe sichern", "Investitionen wirkungsvoll einsetzen" und "Bildung fördern - Qualität sichern". Im [...] 

Qualitätsausbau in KiTas - 7 Fragen, 7 Antworten der Bertelsmann Stiftung

http://www.laendermonitor.de/typo3conf/ext/jp_downloadslm/pi1/download.php?datei=fileadmin/contents/downloads/2014/Qualitaetsausbau_Methodik.pdf&ftype=pdf

Die Bertelsmann Stiftung hat in diesem Papier 7 Fragen zum Qualitätsausbau in deutschen KiTas beantwortet - zu Status quo der pädagogischen Personalausstattung in Kitas, zu Handlungsbedarfen und Empfehlungen hinsichtlich Personalschlüssel, Personal- und Finanzbedarf im Kitabereich. Außerdem werden methodische Erläuterungen gegeben. 

Fachkräftebedarf in Kindertageseinrichtungen bis zum Jahr 2020 (Expertise)

http://www.aktionsrat-bildung.de/fileadmin/Dokumente/Expertise_Fachkraeftebedarf_in_Kindertageseinrichtungen.pdf

Die Expertise zum Gutachten „Professionalisierung in der Frühpädagogik“ wurde im Auftrag des Aktionsrats Bildung von Matthias Schilling erstellt (2012). Für den 14. Kinder- und Jugendhilfetag hat die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe den Personalbedarf für die gesamte Kinder- und Jugendhilfe bis zum Jahr 2025 berechnen lassen (vgl. Schilling 2012). Auf dieser [...] 

Der U3-Ausbau und seine personellen Folgen. Empirische Analysen und Modellrechnungen

http://www.weiterbildungsinitiative.de/uploads/media/RauschenbachSchilling.pdf

Die Studie im Auftrag der „Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte“ (WiFF) zeigt, dass im Gesamtbild erheblich mehr Personal für den U3-Bereich in der Kindertagesbetreuung benötigt wird. Dies ist eine Herausforderung für die Zuständigen in den Ländern und Kommunen und zugleich eine Chance für Frauen – und künftig wohl vermehrt auch für Männer –, die in ein [...] 

  nach oben

voelkerling@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen