DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Bildungsindikatoren und Bildungsstatistik

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • StudiVZ-Logo
  • Delicious-Logo

Indikatorenentwicklung für den nationalen Bildungsbericht “Bildung in Deutschland“. Grundlagen, Ergebnisse, Perspektiven

http://www.bmbf.de/pub/bildungsforschung_band_dreiundreissig.pdf

Der alle zwei Jahre erscheinende, gemeinsam von Bund und Ländern in Auftrag gegebene nationale Bildungsbericht ist eine umfassende indikatorengestützte Bestandsaufnahme des Bildungswesens. Indikatoren ermöglichen es, Informationen zum Bildungsgeschehen in Zeitreihen darzustellen und damit Ansatzpunkte für die Interpretation, Analyse und Bewertung von Entwicklungen zu geben. [...] 
Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Datengewinnungsstrategie für die Bildungsstatistik: Anforderungen der Wissenschaft

http://www.dipf.de/de/pdf-dokumente/projekte-materialien/datengewinnungsstrategie-fuer-die-bildungsstatisitk-anforderungen-der-wissenschaft-vortrag-eckhard-klieme-2007/view

Die Präsentation veranschaulicht Ziele und Vorgehensweise des Bildungsmonitorings, Vorteile der Nutzung von flächendeckenden Daten der amtlichen Statistik, Vorteile von Individualdaten, Vorteile einer Kennnummer. Vortag von Eckhard Klieme auf dem Workshop der Kultusministerkonferenz in Berlin am 13.02.2007. 

Dokumentation der Kultusministerkonferenz zur Datengewinnungsstrategie für die Bildungsstatistik am 13.02.07 in Berlin

http://www.kmk.org/presse-und-aktuelles/pm2007/workshop-zur-datengewinnungsstrategie.html

Die Dokumentation der Tagung umfasst (je einzeln anklickbar in PDF Dokumenten) die Tagesordnung (2 S.), die Teilnehmerliste (5 S.), die FAQ - zu Schulstatistik und Kerndatensatzes (KDS) – (18 S.); die Rede des Präsidenten der Kultusministerkonferenz, Senator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner (9 S.); den Vortrag Prof. Dr. Eckhard Klieme (DIPF), Sprecher des Konsortiums [...] 

Indikatorisierung der Empfehlungen des Forum Bildung. Ein exemplarischer Versuch unter Berücksichtigung der bildungsbezogenen Indikatorenforschung und -entwicklung.

http://www.bmbf.de/pub/indikatorisierung_der_empfehlungen_des_forum_bildung.pdf

Die vorliegende Studie ist in drei Teile gegliedert: Der erste Teil bietet eine Übersicht über den nationalen und internationalen Bedarf an Bildungsindikatoren, einen Überblick über Entwicklungstendenzen einer indikatorenbezogenen Forschung sowie eine literaturbasierte theoretische Perspektive. Im zweiten Teil werden Indikatorensätze einschlägiger internationaler, [...] 
Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Indikatoren zur Ausbildung im Hochschulbereich.

http://www.bmbf.de/pubRD/sdi_04-04-Hochschule.pdf

Diese Veröffentlichung ist der zweite Bericht “Indikatoren zur Ausbildung im Hochschulbereich“, der im Rahmen der Berichterstattung zur technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZIW) und dem Hochschul-Informationssystem (HIS) vorgelegt wird. Er “stellt Indikatoren vor, die dazu beitragen sollen, die relative Position des [...] 
Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Internationale Bildungsindikatoren im Ländervergleich

https://www.destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/BildungForschungKultur/Internationales/Bildungsindikatoren.html?nn=71590

In der Gemeinschaftsveröffentlichung ´Internationale Bildungsindikatoren im Ländervergleich´ werden ausgewählte Indikatoren der OECD -Veröffentlichung ´Bildung auf einen Blick´ in einer Gliederung nach Bundesländern dargestellt. Die Indikatoren stammen aus den Themenbereichen Bildungszugang, Bildungsbeteiligung und Bildungsverlauf, Lernumfeld und Organisation von Schulen sowie [...] 

Nur Ziele formulieren, reicht nicht aus. Bildungsforscherin Isabell van Ackeren über Grenzen und Chancen der Indikatorisierung im Bildungswesen.

http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=211

Im Mai 2003 legte die Arbeitsgruppe Bildungsforschung/Bildungsplanung der Universität Duisburg-Essen ein Gutachten zur „Indikatorisierung der Empfehlungen des Forum Bildung“ vor. Im Interview mit Bildung PLUS liefert Isabell van Ackeren, die an der Untersuchung mitwirkte, eine aktuelle Zustandsbeschreibung der indikatorbasierten Berichterstattung in der deutschen [...] 

Die Messung von Fortschritten anhand von Statistiken, Indikatoren und Benchmarks

http://ec.europa.eu/education/lifelong-learning-policy/policy-progress_en.htm

Über diese Internetseite stehen mehrere Dokumente zur Verfügung, die eine Übersicht geben über die aktuellen Methoden und Verfahren um die Fortschritte im Bereich Bildung und Erziehung auf europäischer Ebene zu erfassen und zu ermessen. 

QualitätsPartnerschaft der Regionen (QPR): Europäische Indikatoren zur Schulentwicklung und deren Evaluation

http://193.175.239.23/ows-bin/owa/r.einzeldok?doknr=36041

Es handelt sich um ein gemeinsames europäisches Projekt zur Frage der Qualitätsindikatoren, der Instrumentarien und Methoden zur internen und externen Evaluation der Schulentwicklung. Ziel dieser Qualitätspartnerschaften ist die Erprobung und Bewertung von Qualitätsindikatoren und deren Einsatz im europäischen Vergleich, um auf dieser Grundlage ein gemeinsames Verständnis für [...] 

Bericht über die Qualität der schulischen Bildung in Europa. Sechzehn Qualitätsindikatoren. Bericht auf der Grundlage der Ergebnisse des Arbeitsausschusses ´Qualitätsindikatoren´.

http://ec.europa.eu/education/policies/educ/indic/rapinde.pdf

Deutschsprachiger Bericht vom Mai 2000 auf der Grundlage der Ergebnisse der Arbeitsgruppe ´´Qualitätsindikatoren´´ der Europäischen Kommission. Der Bericht beschreibt 16 Indikatoren, die vier Bereiche abdecken: Kenntnisstand, Bildungserfolg und Übergang, Monitoring der schulischen Bildung sowie Bildungsressourcen und Strukturen. Der Bericht soll den gemeinsamen Wissensfundus, [...] 

Benchmarking von Beschäftigungspolitiken für Menschen mit Behinderungen : Zusammenfassung

http://www.econbiz.de/Record/benchmarking-von-besch%C3%A4ftigungspolitiken-f%C3%BCr-menschen-mit-behinderungen-zusammenfassung/10001563286

Zweck der für die Generaldirektion Beschäftigung und Soziales der Europäischen Kommission durchgeführten Studie über Benchmarking von Beschäftigungspolitiken für Menschen mit Behinderungen war es, einen analytischen Bericht vorzulegen, der die Praxis bei der Arbeitsplatzbeschaffung für Menschen mit Behinderungen aufzeigt. Anhand einer von ECOTEC 15 vorgegebenen [...] 

  nach oben

massar@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen