Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Von Chemnitz bis Chile: Bildungsforschung auf drei Kontinenten

http://dipfblog.com/2015/08/21/bildungsforschung-auf-drei-kontinenten/Externer Link

Kurzinterview mit der Bildungsforscherin Prof. Sandy Taut. Die gebürtige Chemnitzerin studierte zunächst in Köln, wurde dann in den USA in Erziehungswissenschaft promoviert und arbeitet inzwischen seit neun Jahren in Chile, wo sie in der Hauptstadt Santiago Professorin am Zentrum für Bildungsmessung der „Pontificia Universidad Católica de Chile“ ist. [Zusammenfassung: Angaben des Autors der Webseite]
Aufgenommen am: 21.08.2015
Zuletzt geändert am: 21.08.2015

[Link als defekt melden]

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte