Wonder Woman

h t t p s : / / w w w . v i s i o n k i n o . d e / u n t e r r i c h t s m a t e r i a l / w o n d e r - w o m a n /

"Wonder Woman" von Patty Jenkins aus dem Jahr 2017 ist der erste Film zur gleichnamigen Superheldin und zeigt die sogenannte Origin Story, die Entstehungsgeschichte, von Wonder Woman. Nachdem die Amazonenprinzessin Diana erfährt, dass außerhalb ihres Inselparadieses Themyscira Krieg herrscht, zieht sie gemeinsam mit dem US-Piloten Steve Trevor zu den Schlachtfeldern in Frankreich. Sie will das Böse besiegen und den Krieg beenden, indem sie dem Wirken Ares, dem Gott des Krieges, ein Ende setzt. Dabei wird sie zu Wonder Woman. Der FilmTipp ZOOM bietet eine Einführung in das Genre der Comicfilmadaptionen im Allgemeinen und gibt im Konkreten Impulse um sich mit dem Film "Wonder Woman" zu beschäftigen.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text; Unterrichtsplanung

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Held; Heldentum; Krieg; Mythologie; Feminismus; Gender; Comic

freie Schlagwörter:

Superheld; Superkräfte; Geschlechterrollen; Comicfilmadaption

Sprache:

de; en

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch
Schule; Sprachen und Literatur; Griechisch
Schule; Sprachen und Literatur; Englisch
Schule; Sprachen und Literatur; Latein
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Philosophie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Spiel- und Dokumentarfilm; Langfilm; Spielfilm
Schule; musische Fächer; Bildende Kunst

Geeignet für:

Lehrer