Erste Hilfe: Jeder kann helfen!

h t t p s : / / w w w . d g u v - l u g . d e / p r i m a r s t u f e / n a t u r - u m w e l t - t e c h n i k / e r s t e - h i l f e /

Ein beim Spielen eingerissener Fingernagel, eine Beule am Kopf, Nasenbluten, das nicht aufhören will oder eine Schürfwunde an Hand oder Knie. Solche Situationen sind im Grundschulalter allgegenwärtig, schnelle Hilfe ist nötig. Doch wie können auch schon Kinder selbst Hilfe leisten, sich gegenseitig helfen und bestenfalls künftig solche Verletzungen vermeiden?

Höchstalter:

9

Mindestalter:

6

Autor:

Deutscher Bildungsserver: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV);

Bildungsebene:

Primarstufe

Lernressourcentyp:

Text; Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Erste Hilfe; Rettungswesen

freie Schlagwörter:

Notruf; Beruhigung; Verletzte trösten; Verbandtechnik; Nasenbluten

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; Grundschule; Sachkunde; Öffentliche Einrichtungen und Aufgaben
Schule; Grundschule; Sachkunde; Mensch; Gesundheitserziehung
Schule; Grundschule; Retten, Helfen, Schützen; Erste Hilfe
Schule; Grundschule; Retten, Helfen, Schützen; Hilfsdienste, Rettungsdienste

Geeignet für:

Schüler; Lehrer