Projekt "Mit Sicherheit verliebt"

h t t p s : / / i n f o . m e d . t u - d r e s d e n . d e / u m f r a g e n / i n d e x . p h p ? s i d = 1 4 9 9 2 % E 3 % 8 0 % 8 8 = d e

Das trinationale Projekt “achtung°liebe“ (Österreich, Schweiz) bzw. “Mit Sicherheit verliebt“ (Deutschland) wurde von Studenten gegründet. Die Mitarbeiter des Projekts führen Schulbesuche in verschiedenen Schulen und Klassenstufen durch, bei denen sie die Schüler zu bestimmten Themen aus dem Bereich der Sexualität informieren. Die Befragung soll vor und nach einem solchen Besuch durchgeführt werden. Sie dient dazu, Informationen über den Wissenstand und die Interessenslagen sowie Sonderwünsche und Spezialthemen der Schüler zu sammeln. Ausserdem ermöglicht die Nachbefragung den Schülern ein Feedback zum Schulbesuch zu geben und bietet somit Anregungen für Verbesserungen.

Autor:

Christoph Zuern

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

freie Schlagwörter:

SEXUALITAET; SEXUALKUNDE; AUFKLAERUNG; UMFRAGE

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule fachunabhängige Bildungsthemen
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Sexualerziehung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler