Schule und dann? Förderangebote zur Prävention von Schulabbruch und Ausbildungslosigkeit

https://www.dji.de/fileadmin/user_upload/bibs/225_4656_Schuleunddann_2005_KA.pdf

Die Befragung von Hauptschülerinnen und Hauptschülern, die diesem Bericht zu Grunde liegt, wurde u.a. im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitung des Modellprogramms `Kompetenzagenturen` des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und des Projektes `Netzwerk Prävention von Schulmüdigkeit und Schulverweigerung` im Programm `Kompetenzen fördern` des Bundesministeriums für Bildung und Forschung durchgeführt. Die Veröffentlichung erfolgt durch das DJI-Projekt `Übergangspanel`.

Autor:

Deutsches Jugendinstitut e. V.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Abbruch; Ausbildung; Umfrage; Coaching; Förderung; Förderunterricht; Hauptschule; Prävention; Schule

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Allgemeine Kompetenzen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler