Freie Unterrichtsmaterialien finden, rechtssicher einsetzen, selbst machen und teilen

h t t p : / / w w w . w a s - i s t - o e r . d e / w p - c o n t e n t / u p l o a d s / s i t e s / 1 7 / 2 0 1 8 / 0 1 / J o e r a n - M u u s s - M e r h o l z - F r e i e - U n t e r r i c h t s m a t e r i a l i e n - B e l t z - 2 0 1 8 . p d f

Das Buch informiert über die Erstellung und den Einsatz von Open Educational Resources (OER) in Schule und Unterricht. Es enthält grundlegende Informationen zu Creative-Commons-Lizenzen und urheberrechtlichen Aspekten. An Fallbeispielen aus der Schulpraxis werden Probleme mit Lösungsansätzen umfassend geschildert. Außerdem werden für unterschiedliche Schulfächer OER-Portale und Suchmaschinen genannt.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

18

Autor:

Deutscher Bildungsserver: Muuß-Merholz, Jöran; kontakt@was-ist-oer.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text

Lizenz:

CC-by-sa

Schlagwörter:

Urheberrecht; Open Educational Resources

freie Schlagwörter:

OER; Creative-Commons-Lizenz; Creative Commons

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung; Grundlagen

Geeignet für:

Lehrer