Das schnelle Pendel - kostenloses Unterrichtsmaterial online bei Elixier

h t t p : / / w w w . p l a n e t - s c h u l e . d e / s f / p h p / s e n d u n g e n . p h p ? s e n d u n g = 8 6 4 7

Wie bringt man ein Pendel dazu, so richtig Fahrt aufzunehmen? Im Experiment sollen zwei Kräne und mehrere Laserpistolen ein Riesenpendel auf 100 km/h bringen. Der zehnminüige Film ist Teil der Reihe „Achtung! Experiment“, die die Gültigkeit physikalischer Gesetze kindgerecht untersucht und beweist: Wissenschaft ist aufregend und macht Spaß! Ein solcher Film als Einführung in ein Thema weckt mit Sicherheit das Interesse der Schülerinnen und Schüler. Durch Interesse, Spannung, Wissensdurst und Spaß an der Sache erlangen die Kinder gute Kompetenzen für den Sachunterricht.

Höchstalter:

15

Mindestalter:

6

Bildungsebene:

Primarstufe Sekundarstufe I

Kostenpflichtig:

nein

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Experiment Geschwindigkeit Gravitation Mechanik Pendel Beschleunigung Luftwiderstand Kugel

freie Schlagwörter:

Pendelgewicht; Bremse; Bremswirkung; Schwingen

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule Grundschule Sachkunde Grunderfahrungen aus Chemie, Physik und Technik
Schule Grundschule Grundschule
Schule Grundschule Sachkunde
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Physik Klassische Mechanik Kinematik, Dynamik

Geeignet für:

Schüler; Lehrer