Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: MASSENTIERHALTUNG)

Es wurden 22 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
11 bis 20
  • Themenblätter im Unterricht - Fleischkonsum und Rinderwahn

    Die Skandale in der Tierhaltung und Agrarwirtschaft reißen nicht ab. Diese Themenblätter beschäftigen sich mit der Rinderkrankheit BSE, dem Fleischkonsum und der Forderung nach einer Agrarwende.

    Details  
    { "BPB": "DE:SODIS:CP.BPB-00000112" }

  • Workshops und Projekttage zu Tieren in der Landwirtschaft und zum gesellschaftlichen Mensch-Tier-Verhältnis

    Die Workshops und Projekttage ermöglichen eine praxisorientierte Beschäftigung mit dem vorherrschenden Mensch-Tier-Verhältnis. Die Teilnehmenden erhalten Informationen zu den konkreten Lebensbedingungen von Tieren in der Landwirtschaft und diskutieren politische und ethische Dimensionen der Nutzung von Tieren. Die Workshops und Projekttage sind modular aufgebaut und binden ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:58313" }

  • Fleischatlas 2018

    Daten und Fakten über Tiere als Nahrungsmittel.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014999" }

  • WissensWerte: Erklärfilm Fleischkonsum und Nachhaltigkeit

    Jeder Deutsche konsumiert im Schnitt knapp 90 Kg Fleisch pro Jahr. Das ist zu viel und in vielerlei Hinsicht problematisch. Flächenverbrauch, Welternährung, Klimawandel, Tierrechte, Exportsubventionen, Umweltverschmutzung, Gesundheit – die industrielle Produktion von Fleisch ist in vielen Bereichen nicht nachhaltig. Aber was genau sind die Probleme der industriellen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:51622" }

  • Auswirkungen unseres Fleischkonsums

    Diese Unterrichtseinheit zu den Themen Fleisch, Soja und Regenwald veranschaulicht anhand eins Comics, wie unser Fleischkonsum mit der Abholzung des Regenwalds zusammenhängt. Dabei werden den Lernenden die Auswirkungen von übermäßigem Fleischkonsum bewusst gemacht und Handlungsspielräume aufgezeigt.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.21007121" }

  • Problematische Aspekte der modernen Landwirtschaft

    Etwa die Hälfte der Fläche Westfalens wird landwirtschaftlich genutzt. Sowohl der Ackerbau als auch die Grünlandbewirtschaftung haben in den letzten 50 Jahren eine rasante Intensivierung erfahren. Verbesserte Bewirtschaftungsmethoden, ertragreichere Kulturpflanzensorten, vor allem aber stark angestiegene Düngermengen haben zu einer eindrucksvollen Erhöhung des ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015008" }

  • Grund- und Trinkwasserproblematik in landwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten

    Seit Jahrzehnten wird immer wieder über die zunehmende Verunreinigung des Grundwassers durch Nitrat berichtet. Diese Beobachtung ist deshalb von besonderer Bedeutung, weil unser Trinkwasser überwiegend aus dem Grundwasser gewonnen wird. Nitratbelastungen im Grundwasser werden überwiegend durch anthropogene Einträge verursacht. Diese wiederum stammen zu einem Großteil aus ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015007" }

  • Hühnerhaltung auf dem Bauernhof

    In dieser Unterrichtseinheit erwerben die Schülerinnen und Schüler Grundwissen über artgerechte und naturnahe Haltung von Hühnern auf einem konventionellen Bauernhof. Die speziellen Lebens- und Umweltbedingungen wie die Nahrungsaufnahme und die Anpassung an den natürlichen Lebensraum dieser Tierart werden anschaulich vermittelt. Die soziale Ordnung eines Hühnerhofes und ...

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.21007490" }

  • Fluter - Tiere

    Einerseits hegen und pflegen wir Katzen, striegeln Pferde, protestieren gegen das Bienensterben und tragen Igel von der Straße ins sichere Gebüsch – andererseits dulden wir Massentierhaltung, damit wir günstiges Fleisch auf dem Teller haben. Obwohl: Immer mehr Leuten ist eben nicht mehr wurst, welche ethischen Fragen unser Konsum aufwirft, wie wir Tiere behandeln und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015802" }

  • Ethik in der Geflügelhaltung im Biologie-Unterricht? Unterrichtsbaustein für die Jahrgangsstufen 9 und 10

    Der Unterrichtsbaustein ist für die Verbraucherbildung im Fach Biologie konzipiert. Die Fragestellung und Methodik lässt sich jedoch auch in sozialwissenschaftlichen Fächern unter den Aspekten Verbraucherverhalten und Konsumentscheidungen durchführen. Der Baustein fördert gezielt die Bewertungskompetenz im Hinblick auf ethische Problemstellungen wie das Thema Tierwohl und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015063" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite