Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: INTERRELIGIÖSER und RELIGIONSUNTERRICHT)

Es wurden 16 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Dialogischer Religionsunterricht für alle

    Der Dialogische Religionsunterricht für alle hat in Hamburg eine lange Tradition und wird von einem großen Konsens getragen. Er wendet sich an alle Schülerinnen und Schüler, ungeachtet ihrer jeweiligen religiösen und weltanschaulichen Überzeugungen. Er bietet auch jenen, die keinen ausgeprägt religiösen Hintergrund haben bzw. sich in Distanz oder Widerspruch zu ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61419" }

  • Aus Politik und Zeitgeschichte: Schulischer Religionsunterricht im Kontext religiöser und weltanschaulicher Pluralität

    Der Religionsunterricht ist das einzige im Grundgesetz erwähnte Schulfach. Dennoch ist er wiederkehrenden Diskussionen ausgesetzt, die in der vergangenen Dekade vor allem um den Umgang mit religiöser und weltanschaulicher Vielfalt kreisten. Denn neben die christliche Religion und ihre Konfessionen sind in den vergangenen Jahrzehnten zunehmend sowohl andere ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61211" }

  • Digitaler Religionsunterricht: Einfach ausprobieren Tipps und Hilfen für die Unterrichtsgestaltung

    Am Beispiel der Unterrichtsgestaltung der Lehrerin Frau Wenisch werden Anregungen zum Einsatz digitaler Medien im Religionsunterricht vermittelt. Über den Link zum Themengebiet "Kirche und Digitalisierung" sind weitere Inhalte zum Thema "Digitalisierung und Religionspädagogik" zu finden.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61213" }

  • Religionslehrer erzählen

    Mit welcher Motivation unterrichten junge Lehrer heute katholische Religionslehre? Und vor welchen Herausforderungen stehen sie in ihrem Beruf? Vor der Verleihung der kirchlichen Lehrerlaubnis "Missio Canonica" erzählen drei junge Religionslehrer aus dem Bistum Essen, warum sie sich für dieses Fach entschieden haben.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61217" }

  • Erkennbar und offen für Begegnung - Religion in der weltanschaulich vielfältigen Schule - Fachtagung 7.-8. März 2019

    Bei der Fachtagung des Arbeitskreises der Religionslehrerverbände in Baden-Württemberg, des Landeselternbeirats Baden-Württemberg und der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart ging es um Klärungen hinsichtlich der Frage, was sie im Hinblick auf religiöse und ethische Bildung in baden-württembergischen Schulen wollen sollen. Neben einer knappen Zusammenfassung der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61423" }

  • Religion Bildungsplan - Freie Hansestadt Bremen

    Der Bildungsplan für das Fach Religion gilt für die Grundschule sowie für die Oberschule und das Gymnasium und orientiert sich an den entsprechenden Hamburger Bildungsplänen zum Fach Religion. Der Unterricht im Fach Religion hat dabei nicht die Aufgabe, zu einem bestimmten Bekenntnis oder zu einer bestimmten Religion hinzuführen und ist nicht ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61420" }

  • Religion Bildungsplan - Freie Hansestadt Bremen

    Der Bildungsplan für das Fach Religion gilt für die Grundschule sowie für die Oberschule und das Gymnasium und orientiert sich an den entsprechenden Hamburger Bildungsplänen zum Fach Religion. Der Unterricht im Fach Religion hat dabei nicht die Aufgabe, zu einem bestimmten Bekenntnis oder zu einer bestimmten Religion hinzuführen und ist nicht ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61420" }

  • Religionsunterricht in Israels Gegenwart

    Die Online-Publikation wurde herausgegeben vom RPZ Heilsbronn und GPM Erlangen im Auftrag des Landeskirchenrates der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.Die Materialien wurden erarbeitet von einer Arbeitsgruppe von ´´Begegnung von Christen und Juden´´ (BCJ) unter der Leitung von Ingrid Grill. Die Online-Publikation beinhaltet thematische Vorschläge mit Lehrplanbezug, Hinweise ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30399" }

  • Religious Education in Deutschland: Germany

    Ausgehend von der bildungsgeschichtlichen Entwicklung des Verhältnisses von Staat und Kirche im Schulbereich werden die gegenwärtigen rechtlichen Regelungen sowie die organisatorischen Rahmenbedingungen für Religionsgemeinschaften und den entsprechenden Religionsunterricht erläutert. Abschließend werden aktuelle Diskussionen zur Gestaltung des Religionsunterrichts ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61417" }

  • Handbuch Interreligiöser Dialog der multireligiösen Arbeitsgruppe MUREST

    Die Alevitische Föderation in Deutschland (AABF) in Köln hat mit Unterstützung des Bundesinnenministeriums die Herausgabe eines Handbuchs initiiert. In der multireligiösen Arbeitsgruppe MUREST wirkten über drei Jahre alevitische, katholische, evangelische und sunnitische Theologinnen und Theologen mit. Bei dem neuen Handbuch handelt es sich um einen Einstieg in eine ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:33226" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite