Funktionswert - Unterrichtsmaterial

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: FUNKTIONSWERT)

Es wurden 11 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Mittelwert und Durchschnitt einer Funktion berechnen | A.18.07

    Ein mittlerer Funktionswert oder durchschnittlicher y-Wert ist nichts anderes als ein Mittelwert bzw. ein Durchschnitt. Man berechnet diesen mit einer recht einfachen Formel, die über´s Integral geht.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00008970" }

  • Mittelwert und Durchschnitt einer Funktion berechnen, Beispiel 2 | A.18.07

    Ein mittlerer Funktionswert oder durchschnittlicher y-Wert ist nichts anderes als ein Mittelwert bzw. ein Durchschnitt. Man berechnet diesen mit einer recht einfachen Formel, die über´s Integral geht.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00008972" }

  • Mittelwert und Durchschnitt einer Funktion berechnen, Beispiel 1 | A.18.07

    Ein mittlerer Funktionswert oder durchschnittlicher y-Wert ist nichts anderes als ein Mittelwert bzw. ein Durchschnitt. Man berechnet diesen mit einer recht einfachen Formel, die über´s Integral geht.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00008971" }

  • Mittelwert und Durchschnitt einer Funktion berechnen, Beispiel 3 | A.18.07

    Ein mittlerer Funktionswert oder durchschnittlicher y-Wert ist nichts anderes als ein Mittelwert bzw. ein Durchschnitt. Man berechnet diesen mit einer recht einfachen Formel, die über´s Integral geht.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00008973" }

  • Umkehrfunktionen

    Mit über 150 Artikeln und über 100 interaktiven Übungen gehört MatheGuru.com zu den umfangreichsten Mathematikseiten im deutschsprachigen Internet. Zahlreiche farbige Abbildungen visualisieren die einzelnen Sachverhalte und helfen beim Verständnis. An dieser Stelle erfahren Lehrer und Schüler alles rund um Umkehrfunktionen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004423" }

  • Stetigkeit (Mathematik)

    Eine Funktion f heißt genau dann stetig an einer Stelle x_0, wenn der Funktionswert an dieser Stelle mit sowohl links- als auch rechtsseitigem Grenzwert identisch ist.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:55972" }

  • Umkehrfunktion (Mathematik)

    Die Umkehrfunktion einer Funktion f ist die Funktion, die jedem Funktionswert sein Argument zuordnet.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56081" }

  • Graph einer Funktion (Mathematik)

    Der Graph G_f einer Funktion ist ihre graphische Repräsentation in der Ebene. Er kann formal als die Menge von Punkten gesehen werden, bei denen die x-Koordinate aus dem Definitionsbereich der Funktion ist und die y-Koordinate der Funktionswert der x-Koordinate.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56095" }

  • Temperaturskalen (PDF-Dokument)

    Niveaubestimmende Aufgabe Diese anwendungsbezogene Aufgabe ist fächerübergreifend. Sie ist praktisch relevant, da Skalen bei Größen sehr häufig vorkommen. Neben dem Berechnen von Funktionswerten (a, c) und einem Argument (c) wird das eigen-ständige Entwickeln einer grafischen Darstellung verlangt. Dabei sind eine zweckmäßige Achseneinteilung und die Auswahl der ...

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:29101_904" }

  • Temperaturskalen (Word-Dokument)

    Niveaubestimmende Aufgabe Diese anwendungsbezogene Aufgabe ist fächerübergreifend. Sie ist praktisch relevant, da Skalen bei Größen sehr häufig vorkommen. Neben dem Berechnen von Funktionswerten (a, c) und einem Argument (c) wird das eigen-ständige Entwickeln einer grafischen Darstellung verlangt. Dabei sind eine zweckmäßige Achseneinteilung und die Auswahl der ...

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:29101_903" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite