Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: BETRIEBSWIRTSCHAFT und UNTERNEHMEN)

Es wurden 66 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
21 bis 30
  • Eine Einführung in SkateUp - Unterrichtseinheit

    Um Schülerinnen und Schüler mit geringen Vorkenntnissen in Betriebswirtschaftlehre mit den wichtigsten Entscheidungsmöglichkeiten des Planspiels vertraut zu machen, bedarf es einer didaktisch reduzierten Einführung. Sie werden mit Einnahmen und Ausgaben eines Unternehmens konfrontiert und führen im Anschluss schon mal einfache Berechnungen zur Vorbereitung auf komplexere ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:34492" }

  • Bilanzkennziffern als Instrument der Unternehmensanalyse

    Bankkaufleute werden während ihrer Ausbildung darauf vorbereitet, Entscheidungen über die Kreditwürdigkeit der Firmenkunden zu treffen, um das Risiko der Bank bei der Kreditvergabe zu minimieren. Bei der Unternehmensanalyse spielen Bilanzkennziffern eine große Rolle.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.362639" }

  • Kennzahlenanalyse für eine Investitionsentscheidung

    Die Schülerinnen und Schüler sollen für ein Unternehmen der Automobilindustrie, einen Hersteller von besonders umweltfreundlichen Pkws, eine reflektierte Investitionsentscheidung mit strategischem Charakter treffen.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.668720" }

  • Kostenrechnung: Grundbegriffe und wie man damit rechnet, Beispiel 2 | A.33.02

    In den meisten Aufgaben ist die Kostenfunktion eine Gleichung dritten Grades, die Erlösfunktion ist eine Ursprungsgerade. Beide haben zwei Schnittpunkte im positiven Bereich. Zwischen den beiden Schnittpunkten fährt das Unternehmen Gewinn ein, außerhalb der Schnittpunkte macht es Verlust. Die beiden Schnittpunkte heißen dementsprechend Gewinnschwelle (oder Nutzenschwelle) ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009383" }

  • Kostenrechnung: Grundbegriffe und wie man damit rechnet, Beispiel 1 | A.33.02

    In den meisten Aufgaben ist die Kostenfunktion eine Gleichung dritten Grades, die Erlösfunktion ist eine Ursprungsgerade. Beide haben zwei Schnittpunkte im positiven Bereich. Zwischen den beiden Schnittpunkten fährt das Unternehmen Gewinn ein, außerhalb der Schnittpunkte macht es Verlust. Die beiden Schnittpunkte heißen dementsprechend Gewinnschwelle (oder Nutzenschwelle) ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009382" }

  • Themenblätter im Unterricht - Aktien - Chancen und Risiken

    Aktien spielen in der Finanzwelt eine wichtige Rolle. Sie bilden eine wesentliche Schnittstelle zwischen der Finanzierung von Unternehmen einerseits (Kapitalnachfrage) und der Verwendung von Geldvermögen seitens der Anleger (Kapitalangebot) andererseits.

    Details  
    { "BPB": "DE:SODIS:CP.BPB-00000090" }

  • Strategisches Verhalten (iconomix)

    ”Zwei Lernende bringen sich in diesem Lernspiel selbst in eine Situation, in der sie entscheiden müssen, ob sie weiter in einen Preiskampf investieren wollen oder aufhören möchten. Die kurzfristige Rationalität legt dabei das Weitermachen nahe, eine langfristige Sicht das Aussteigen. Das Lernspiel thematisiert aber auch ganz allgemein die Bereiche «Rationalität» und ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1483976" }

  • Die AG in Aktion (iconomix)

    ”In diesem Modul werden die Lernenden mittels Fallstudien mit konkreten Unternehmenssituationen konfrontiert, die zu einer vertieften und problemorientierten Auseinandersetzung mit den wichtigsten Organen der AG und ihren Funktionen führen. Die Lernenden erfahren, wie die verschiedenen Beteiligten in der AG zusammenwirken, weshalb sie unter Umständen verschiedene ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1481755" }

  • Personen- und verhaltensbedingte Kündigung

    ”Unterrichtsentwurf zum Thema personen- und verhaltensbedingte Kündigung. Mithilfe des Kündigungsschutzgesetzes erarbeiten die Schülerinnen und Schüler eine Übersicht über personen- und verhaltensbedingte Kündigungsgründe. Durch die Auswertung von Personalakten und das Treffen von begründeten Entscheidungen für oder gegen eine Kündigung der Mitarbeiter wenden die ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1557268" }

  • Kostenrechnung: Grundbegriffe und wie man damit rechnet | A.33.02

    In den meisten Aufgaben ist die Kostenfunktion eine Gleichung dritten Grades, die Erlösfunktion ist eine Ursprungsgerade. Beide haben zwei Schnittpunkte im positiven Bereich. Zwischen den beiden Schnittpunkten fährt das Unternehmen Gewinn ein, außerhalb der Schnittpunkte macht es Verlust. Die beiden Schnittpunkte heißen dementsprechend Gewinnschwelle (oder Nutzenschwelle) ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009381" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 Eine Seite vor Zur letzten Seite