Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: BERUFSBILDENDE und SCHULE) und (Quelle: "learn:line NRW")

Es wurden 29 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Ernährung und Leistungsfähigkeit

    Wer während des Arbeitstages regelmäßig zu wenig oder nichts isst, tut seinem Körper nichts Gutes. Der bekommt nämlich zu wenig Nährstoffe und Energie. Die Folge? Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden bleiben auf der Strecke, Fehler häufen sich.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011825" }

  • Energieeffiziente Produkte im Handel - ein Beitrag zum Klimaschutz. Praxisnahes Material für berufsbildende Schulen

    Berufsschulen können Auszubildende des Handels dabei unterstützen, sich wichtiges Fachwissen rund um das Thema Energieeffizienz anzueignen. Die Nationale Top-Runner-Initiative (NTRI) hat Lehr- und Lernmaterialien speziell für berufsbildende Schulen entwickelt, um Verkaufsberaterinnen und -berater mit unterschiedlichen Aspekten des Themas Energieeffizienz vertraut zu ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014961", "DBS": "DE:DBS:59977" }

  • Mitgänger-Flurförderzeuge

    Überall, wo palettierte Ware auf engstem Raum hin und her transportiert wird, kommen sie zum Einsatz: Mitgänger-Flurförderzeuge (MFFZ). Die starken, wendigen Geräte sind zwar einfach zu bedienen, die Unfallgefahren aber hoch und werden häufig unterschätzt.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014568" }

  • Konflikte lösen

    Wo Menschen zusammenarbeiten, kommt es zu Reibereien. Das ist normal. Ob schwelende Konflikte jedoch das Arbeitsklima vergiften oder konstruktiv gelöst werden, hängt davon ab, wie die Beteiligten miteinander kommunizieren und umgehen. Und das ist erlernbar.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00007399" }

  • Arbeitsorganisation: Zeitmanagement

    Zeit ist wertvoll - sei es im Job, in der Schule oder in der Freizeit - und wem sie ständig davonläuft, riskiert, im Chaos zu versinken. Die Lösung? Lernen, wie man sinnvoll und möglichst effektiv mit seiner Zeit umgeht.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00000995" }

  • Stehberufe: Bleiben Sie dynamisch

    Stundenlanges Stehen ist Schwerstarbeit für den Körper. Das weiß jeder, der im Job von früh bis spät auf den Beinen ist. Gegen typische Begleitsymptome wie Rückenschmerzen und müde Beine hilft vor allem eins: In Bewegung bleiben.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00003452" }

  • Arbeitsschutz im Betrieb

    Der Arbeitsalltag in Deutschland ist im Laufe der letzten Jahrzehnte immer sicherer geworden. Niedrige Unfallquoten und ein wirksamer Schutz vor arbeitsbedingten Erkrankungen sind jedoch kein Zufall, sondern das Ergebnis einer gezielten und breit gefächerten Präventionsarbeit, an der viele Menschen beteiligt sind.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00000533" }

  • Arbeitsunfall: Was nun?

    Eine kleine Unachtsamkeit reicht und schon ist es passiert: Arbeits- und Wegeunfälle können jeden jederzeit treffen. Allein im Jahr 2010 wurden zirka 950.000 meldepflichtige Arbeitsunfälle und 224.000 Wegeunfälle registriert. Gut zu wissen, dass man als Schüler oder abhängig Beschäftigter bei der gesetzlichen Unfallversicherung gegen mögliche Folgen versichert ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00000703" }

  • Arbeitsschutz im Betrieb

    Der Arbeitsalltag in Deutschland ist im Laufe der letzten Jahrzehnte immer sicherer geworden. Niedrige Unfallquoten und ein wirksamer Schutz vor arbeitsbedingten Erkrankungen sind jedoch kein Zufall, sondern das Ergebnis einer gezielten und breit gefächerten Präventionsarbeit, an der viele Menschen beteiligt sind.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00000533" }

  • Hautschutz Grundwissen

    Sie gilt als „Spiegel der Seele", bestimmt unser Erscheinungsbild und prägt den ersten Eindruck, den wir bei unseren Mitmenschen hinterlassen. Ist unsere Haut gesund, bietet sie Schutz gegen viele schädliche äußere Einflüsse. Wird sie allerdings dauerhaft stark beansprucht und dabei zu wenig geschützt und gepflegt, kann das ihre geniale Barrierefunktion ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013495", "DBS": "DE:DBS:58312" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite