Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

BildungsSysteme International

Cluster of Knowledge on Vocational Education and Training & South East Europe Regional VET Network (SEEVET-Net) - ERI SEE

http://www.erisee.org/search/node/Cluster of Knowledge on Vocational Education and Training and South East Europe Regional VET Network (SEEVET-Net)Externer Link

Südosteuropa; Albanien; Bosnien-Herzegowina; Bulgarien; Kroatien; Kosovo; Moldau, Republik; Montenegro; Serbien; Rumänien; Österreich; Mazedonien, Ehemalige jugoslawische Republik

Das Cluster of Knowledge on Vocational Education and Training und das South East Europe Regional VET Network (SEEVET-Net) sind Netzwerke innerhalb der Initiative für Bildungsreformen in den südosteuropäischen Ländern (ERI SEE). Sie veranstalten jährliche Treffen, deren Vorträge und Ergebnisse auf der Webseite eingesehen werden können. Unter "Library per SEE Countries" findet man zu den einzelnen Ländern außerdem gesetzliche Regelungen der Berufsbildung sowie weitere Dokumente zu speziellen Berufsbildungsthemen.

ERI SEE (Education Reform Initiative of South Eastern Europe) wurde 2004 von der Task Force Bildung und Jugend des Stabilitätspaktes für Südosteuropa ins Leben gerufen. Das Lenkungsgremium von ERI SEE besteht aus den jeweiligen Bildungsministern Albaniens, Bosnien-Herzegowinas, Bulgariens, Kroatiens, des Kosovo, der Republik Mazedonien, Moldawiens, Montenegros, Serbiens, Rumäniens und Österreichs (letzteres Land als Ko-Vorsitzender der Task Force Fostering and Building Human Capital (TFBHC), Nachfolgerin der Task Force Bildung und Jugend).

mehr/weniger
Datensatznummer: 8682
URL (original): http://www.erisee.org/search/node/Cluster of Knowledge on Vocational Education and Training and South East Europe Regional VET Network (SEEVET-Net)
Ressourcentyp: Institution/Organisation/Vereinigung
Schlagwörter / Index: Berufsbildung; Rechtsgrundlagen; Volltext; Internationale Zusammenarbeit;
Schlagwörter / frei: Gesetzgebung / legislation; Gesetzestext;
Sprache: Englisch
Quelle / Autor der Webseite: Education Reform Initiative of South Eastern Europe (ERI SEE)
Herkunftsland der Quelle: Südosteuropa;
Aufgenommen am: 31.05.2016
Zuletzt geändert am: 31.05.2016
[Link als defekt melden]

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte