Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

BildungsSysteme International

America Latina Interconectada Con Europa (ALICE)

http://alice.dante.net/Externer Link

Südamerika; Europa

Das ALICE-Projekt (America Latina Interconectada Con Europa) wurde 2003 gestartet, um das RedCLARA-Netzwerk zu entwickeln, das eine IP-Forschungsnetzwerkinfrastruktur in Lateinamerika und hin zu Europa zur Verfügung stellt. Es wurde von DANTE verwaltet und zu 80% von der Europäischen Kommission gegründet. Neben 4 europäischen hatte es 19 lateinamerikanische Partner inklusive des lateinamerikanischen Forschungs- und Bildungsnetzwerkverbandes CLARA. Das ALICE-Projekt führte zur Schaffung von RedCLARA; das erste regionale lateinamerikanische Forschungs- und Bildungsnetzwerk, das 12 lateinamerikanische NRENs verknüpft und eine Verbindung nach Europa und anderen Regionen anbietet. Das ALICE-Projekt wurde bis zum 31. März 2008 weitergeführt, statt im Mai 2006 beendet zu werden. Seitdem waren die Mitgliedsstaaten von CLARA verantwortlich für die Erhaltung der Organisation und der regionalen lateinamerikanischen Infrastruktur. Die Verbindung nach Europa und anderen Regionen wurde 2008 durch Kostenteilung der verschiedenen Partner aufrecht erhalten.

mehr/weniger
Datensatznummer: 7191
URL (original): http://alice.dante.net/
Titel (englisch): Latin America connected with Europe
Ressourcentyp: Datenbank/Portal/Netzwerk/Suchmaschine
Schlagwörter / Index: Netzwerk; Verband; Projekt; Organisation; Kooperation; Europäische Union;
Sprache: Englisch
Aufgenommen am: 10.01.2011
Zuletzt geändert am: 10.01.2011
[Link als defekt melden]

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte