Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

BildungsSysteme International

Ready for Life? (PISA Summary Report)

http://www.erc.ie/documents/p00summaryreport.pdfExterner Link

Irland

Die PISA Studie der OECD (Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) misst Schülerleistungen im internationalen Vergleich und startete 1998 die PISA Studie ( Programme for International Student Assessment). PISA ist Teil des Indikatorenprogramms der OECD, dessen Ziel es ist, den OECD- Mitgliedsstaaten vergleichende Daten über die Ressourcenausstattung sowie Funktions- und Leistungsfähigkeit ihrer Bildungssysteme zur Verfügung zu stellen. Zielgruppe sind 15-jährige Schülerinnen und Schüler. Die Indikatoren beziehen sich auf die Bereiche Lesekompetenz, mathematische Grundbildung, naturwissenschaftliche Grundbildung und fächerübergreifende Kompetenzen. Zu den fächerübergreifenden Kompetenzen gehören in der Studie 2000 Merkmale selbstregulierten Lernens und Vertrautheit mit Computern. Die Zusammenfassung des Ergebnisse für Irland umfasst 32 Seiten und liegt im pdf. Format vor.

mehr/weniger
Datensatznummer: 3356
URL (original): http://www.erc.ie/documents/p00summaryreport.pdf
Ressourcentyp: Sonstiger Ressourcentyp
Schlagwörter / Index: Leistungsmessung; Lernen; Lesen; Mathematik; Naturwissenschaftliche Bildung; Grundbildung; Evaluation; Schule; Bildungsforschung; Internationaler Vergleich; Neue Medien; Regierungseinrichtung; Statistische Daten; Volltext; PISA <Programme for International Student Assessment>;
Sprache: Englisch
Aufgenommen am: 03.07.2002
Zuletzt geändert am: 16.11.2010
[Link als defekt melden]

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte