Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bildungsinnovationen für nicht formal Qualifizierte

09.11.2017, 10:30 Uhr - 09.11.2017, 15:00 Uhr

eckstein
Burgstraße 1-3
90403 Nürnberg
dominique.dauser@f-bb.de

http://www.f-bb.de/veranstaltungen/tagungen/tagungen-detail/vinfo/bildungsinnovationen-fuer-nicht-formal-qualifizierte.htmlExterner Link

Im Fokus der Fachtagung stehen neue Lernformen wie arbeitsplatznahes, digitales und zertifikatorientiertes Lernen, die sich bereits in Modellprojekten bewährt, aber dennoch erst in Ansätzen Eingang in die Weiterbildungskultur gefunden haben. Ziel ist es aufzuzeigen, wie diese Bildungsinnovationen für die Bildungspraxis nutzbar gemacht werden können. Die Fachtagung richtet sich an Vertreter/innen von Bildungsdienstleistern, Agenturen für Arbeit und Jobcentern, Ministerien und anderen zuständigen Behörden sowie an Personalverantwortliche von Unternehmen, Interessensvertreter/innen der Zielgruppe und die Fachöffentlichkeit im Kontext der beruflichen Weiterbildung. Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung bis zum 31. Oktober 2017.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berufsbildung, Berufliche Qualifikation, Weiterbildungssystem, Lernprozess, Betriebliche Bildungsarbeit, Betriebliche Weiterbildung, Betriebliche Integration,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH
Kontaktadresse Ansprechpartnerin Dominique Dause Tel: 911 27779-82
E-Mail des Kontakts dominique.dauser@f-bb.de
Beginn der Veranstaltung 09.11.2017, 10:30
Ende der Veranstaltung 09.11.2017, 15:00
Veranstaltungsstätte eckstein
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 10.08.2017
Zuletzt geändert am 16.08.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)