Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Mecklenburg-Vorpommern: Einstellung von Bewerbern ohne Lehrbefähigung (Seiteneinsteigern) in den Schuldienst

http://www.regierung-mv.de/serviceassistent/download?id=12990Externer Link

Aufgrund der Erfahrungen bei der unbefristeten Einstellung von Bewerbern wird es in Zukunft zur Sicherung der fachgerechten Unterrichtsversorgung sowohl im Bereich der allgemein bildenden Schulen als auch im Bereich der beruflichen Schulen erforderlich, auch Bewerber ohne Lehrbefähigung (Seiteneinsteiger) befristet einzustellen, die nach erfolgreicher unterrichtsbezogener Fortbildung unbefristet weiter beschäftigt werden.
Der Erlass informiert über die Voraussetzungen und Verfahren für den Quereinstieg ins Lehramt.

Dokument von: Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Mecklenburg-Vorpommern, Lehrerbildung, Lehrer, Lehramt, Lehramtsstudiengang, Seiteneinsteiger, Bewerbung, Referendariat, Referendariat, Zweites Staatsexamen, Seiteneinstieg, Quereinstieg,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsbildung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 30.05.2016

Thematischer Kontext

  1. Quereinsteiger / Seiteneinsteiger

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)