Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

"Berufsorientierte Alphabetisierung Arbeitsloser"- Tagungsnachlese

http://www.f-bb.de/fileadmin/Veranstaltungen/141118_Nachlese_AlphaBERUF_Tagung.pdfExterner Link

Im Rahmen der F√∂rderinitiative ¬ďArbeitsplatzorientierte Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener¬ī¬ī des BMBF fand am 14.Oktober 2014 ein Fachtagung in N√ľrnberg statt. Von ca. 85 Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis wurden Fragen diskutiert wie: Welche Bedeutung haben Alphabetisierung und Grundbildung f√ľr Besch√§ftigungsf√§higkeit und Arbeitsmarkterfolg? Wie gehen Unternehmen mit Schriftsprachproblemen angelernter Kr√§fte um? Wie kann die F√∂rderung arbeitsloser funktionaler Analphabeten/-innen verbessert werden? Die Dokumentation der Veranstaltung steht online zur Verf√ľgung. (PDF-Dokument, 7 Seiten, 2014)
Aus dem Inhalt:
Das f-bb stellte den im Projekt ¬ďAlphaBERUF¬ď in enger Abstimmung mit der Bundesagentur f√ľr Arbeit (BA) entwickelten Modellansatz zur Verzahnung von berufsorientierter Alphabetisierung mit Ma√ünahmen aktiver Arbeitsf√∂rderung Arbeitsloser vor. Projektakteure gaben Einblicke in die Erprobung dieses Ansatzes in M√ľnchen und Duisburg. In einer anschlie√üenden Diskussionsrunde debattierten Vertreter/-innen des Bundesministeriums f√ľr Bildung und Forschung (BMBF), der BA, des Bayerischen Staatsministerium f√ľr Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst und der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverb√§nde den Handlungsbedarf beim Thema ¬ďAlphabetisierung und Arbeitsmarkt¬ī¬ī und weitere Ansatzpunkte zum Umgang mit funktionalem Analphabetismus.

Siehe auch: http://www.f-bb.de/fileadmin/Veranstaltungen/141118_Nachlese_AlphaBERUF_Tagung.pdf

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Erwachsenenbildung, Weiterbildung, Alphabetisierung, Beruf, Arbeitsplatz, Berufsorientierte Alphabetisierung, Tagungsdokumentation,

Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Geh√∂rt zu URL http://‌www.f-bb.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Dominique Dauser, E-Mail: dauser.dominique@f-bb.de
Rechte CC-by, Namensnennung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 27.11.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)