Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Unverändert aktuell: So normal wie möglich – so speziell wie nötig – Stand, Perspektiven und Herausforderungen der beruflichen Bildung behinderter Menschen

http://www.bwpat.de/ht2013/ft05/vollmer_ft05-ht2013.pdfExterner Link

Unter dem Stichwort „Inklusion“ steht die gewachsene Förder- und Institutionenlandschaft in Deutschland auf dem Prüfstand. Spezielle Einrichtungen, wie z.B. Berufsbildungs- und Berufsförderungswerke und Werkstätten für behinderte Menschen, aber auch der Zielgruppenansatz als solcher werden als zu überwindende Hindernisse auf dem Weg in eine „inklusive Gesellschaft der Vielfalt“ betrachtet. Der Beitrag skizziert Ausgangslage, aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen vor dem Hintergrund der Verabschiedung der der VN-Konvention (Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen). (Beitrag auf der Fachtagung 05 der Hochschultage Berufliche Bildung 2013)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Berufsausbildung, Inklusion, Behinderter, Berufsbildung;,

Bildungsbereich Berufsbildung; Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bwpat.de/ausgabe/ht2013/fachtagungen/fachtagung-05
Entnommen aus VOLLMER, K. (2013): „Unverändert aktuell: So normal wie möglich – so speziell wie nötig – Stand, Perspektiven und Herausforderungen der beruflichen Bildung behinderter Men-schen“. In: bwp@ Spezial 6 – Hochschultage Berufliche Bildung 2013, Fachtagung 05, hrsg. v. STEIN, R./ NIEHAUS, M./ STACH, M., 1-10.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Vollmer, Kirsten
Rechte CC-by-nc-nd, Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Technische Anforderungen Adobe Acrobat Reader erforderlich (PDF-Datei)
Zuletzt geändert am 19.03.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)