Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Bogstart“ in Dänemark

http://www.kulturstyrelsen.dk/institutioner/biblioteker/fokusomraader/boern/bogstart/Externer Link

Logo_BogstartDie staatliche Koordinierungsstelle des Kulturministeriums „Styrelsen for Bibliotek og Medier“ in Kopenhagen organisiert seit 2009 das nationale Leseförderprojekt „Bogstart“, das auf vier Jahre angelegt ist. Um insbesondere Babys und Kleinkindern in benachteiligten Wohngebieten bessere Voraussetzungen zu bieten, Lust an Kinderliteratur und am Lesen zu entwickeln, besuchen Bibliothekare in insgesamt 15 dänischen Kommunen über ganz Dänemark verteilt Familien mit Kleinkindern zu Hause und überreichen dem Nachwuchs Buchpakete. Den Kindern werden im Alter von sechs Monaten, einem Jahr, eineinhalb Jahren sowie drei Jahren altersgerechte Buchpakete geschenkt, die neben Büchern u.a. auch CDs, DVDs und Malbücher enthalten. Die Bibliothekare sprechen bei diesen Besuchen mit den Eltern darüber, wie wichtig die gemeinsame Lektüre zwischen Eltern und Kindern insbesondere für die positive Sprachentwicklung der Kinder ist. Die beteiligten Bibliotheken in den 15 Kommunen bieten darüber hinaus zusätzliche Veranstaltungen speziell für Kleinkinder an, um auch in den Bibliotheken selbst frühe Leseförderung zu praktizieren und die Sprachentwicklung gerade von benachteiligten Kindern zu fördern. Das Projekt „Bogstart“ wird wissenschaftlich begleitet: Das Center for Børnesprog, Syddansk Universitetet, führte im ersten Halbjahr 2011 eine Studie durch, bei der die Bedeutung von „Bogstart“ für die Sprachentwicklung von Kleinkindern untersucht wurde. Des Weiteren forscht Frederikke Winther (fw@dpu.dk) am „Center for Børnelitteratur, Danmarks Pædagogiske Universitetsskole“ an der „Aarhus Universitetet“, darüber, inwiefern „Bogstart“ als literarisches, kulturelles und sozial-integrierendes Projekt trägt. Die Ergebnisse dieser Forschungsarbeit dienen ferner dazu, das Projekt „Bogstart“ weiterzuentwickeln.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, FRUEHFOERDERUNG, FRUEHES LERNEN, BABY,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Englisch; Dänisch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit sub@kulturstyrelsen.dk
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 17.10.2013

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Dänemark

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)