Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die Einführung eines Nationalen Qualifikationsrahmens in Deutschland (DQR) – Untersuchung der Möglichkeiten für den Bereich des formalen Lernens

https://www.bmbf.de/pub/Berufsbildungsforschung_Band_2.pdfExterner Link

Volker Gehmlich hat in seiner Studie: Die Einführung eines Nationalen Qualifikationsrahmens Grundstrukturen bzw. Vorschläge für einen möglichen Deutschen Qualifikationsrahmen erarbeitet. Gehmlichs Ziel ist ein Qualifikationsrahmen, der bildungsübergreifend ist und zudem kompatibel mit dem Metarahmen Europäischer Qualifikationsrahmen (EQR), der unter Federführung der EU als Qualifikationsrahmen für das lebensbegleitende Lernen entwickelt wurde. (2009)

Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Europa, Deutschland, Berufsbildung, Europäischer Bildungsraum, Europäischer Qualifikationsrahmen, Nationaler Qualifikationsrahmen, EU, Kopenhagen-Prozess, EQF, Qualifikationsrahmen, deutscher Qualifikationsrahmen, DQR,

Bildungsbereich Berufsbildung
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bmbf.de
Entnommen aus Bonn, Berlin: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), 96 S., (Reihe Berufsbildungsforschung / Bundesministerium für Bildung und Forschung; Band 2), 2009
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) (Hrsg.); Gehmlich, Volker; V.Gehmlich@fh-osnabrueck.de
Adresse der Bezugsquelle Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Referat Öffentlichkeitsarbeit, Postfach: 30 02 35, books@bmbf.bund.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Technische Anforderungen Adobe Acrobat Reader (Pdf-Datei)
Zuletzt geändert am 22.08.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)