Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Was sind die größten Hürden für eine berufliche Weiterbildung? - Repräsentative Studie von TNS Emnid 2009

http://docplayer.org/5495396-Repraesentative-studie-von-tns-emnid-2009-was-sind-die-groessten-huerden-fuer-eine-berufliche-weiterbildung.htmlExterner Link

Aus dieser repräsentativen TNS-Emnid-Studie, die im Auftrag der Hamburger Akademie für Fernstudien durchgeführt wurde, geht hervor, dass Menschen mit geringem Bildungsniveau deutlich weniger Interesse an einer beruflichen Weiterbildung zeigen als Personen mit mittlerem Bildungsabschluss oder Abitur. 61 Prozent der Befragten, deren bisherige Ausbildung nicht über die Volks- bzw. Hauptschule hinausging, schlossen grundsätzlich eine berufliche Weiterbildung für sich aus. Obwohl nur 6 Prozent aus der Gruppe der Geringqualifizierten daran zweifeln, dass sich eine Weiterbildung für sie lohnen würde.
Eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse aus der Studie steht online zur Verfügung. (PDF-Dokument, 8 Seiten 2009)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Erwachsenenbildung, Weiterbildung, Forschung, Studie, Weiterbildungsbeteiligung, Berufliche Weiterbildung,

Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Sabine Grillo, E-Mail: presse@haf-mail.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 20.12.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)