Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Naturwissenschaftsmodul G5 des Projekts SINUS-Transfer Grundschule: Talente entdecken und fördern

http://www.sinus-transfer.de/fileadmin/MaterialienIPN/G5_gesetzt.pdfExterner Link

Hinter einem »Talent« verbirgt sich ein Zusammenspiel verschiedener Persönlichkeitsmerkmale und Begabungen. Will man Talente aufspüren, muss man folglich stets auf mehrere Merkmale bei einem Kind achten. Das Modul führt vor, auf welche Merkmale es ankommt und worin sich speziell eine naturwissenschaftliche Begabung zeigt. Talente sind individuell verschieden ausgeprägt. Daher sollten auch Fördermaßnahmen unterschiedlich sein. Förderung können und sollten Kinder inner- und außerschulisch erfahren. Hierbei sollte jedoch nicht ausschließlich die Begabung im Mittelpunkt stehen – Förderung braucht die gesamte Persönlichkeit eines Kindes. Als spezielle Möglichkeit zur Förderung naturwissenschaftlich begabter Kinder geht diese Modulbeschreibung auf die Schulung des Wissenschaftsverständnisses von Kindern ein. (36 S.)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Grundschule, Sachunterricht, Begabung, Merkmal, Wissenschaftsverständnis, naturwissenschaftlicher Unterricht, Naturwissenschaft, individuelle Förderung, SINUS-Transfer Grundschule,

Bildungsbereich Grundschule
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.sinus-transfer.de/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Kircher, Ernst (Universität Würzburg)
Technische Anforderungen PDF-Reader
Zuletzt geändert am 07.04.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)