Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

kidsREAD! - Leseförderung im Vor- und Grundschulalter in Singapur

http://kidsread-jssc.blogspot.comExterner Link

“kidsREAD“ ist ein landesweites Programm des “National Library Board“ (NLB) und der “People´s Association“ (PA) zur Leseförderung in Singapur, das vom singapurianischen Vize-Ministerpräsidenten Lee Hsien Loong zum Welttag des Buches im April 2004 ins Leben gerufen wurde. Das Ziel dieses Programms ist es, Kinder aus sozial schwachen Familien im Alter zwischen 4 und 8 Jahren zu fördern. Für diesen Zweck wurden Leseclubs, sogenannte “Reading Clubs“, überall auf der Insel gegründet, in denen von der NLB ausgebildete Freiwillige den Kindern für eine Stunde pro Woche Geschichten vorlesen und Leselernspiele durchführen. Ein von den Bibliothekaren des NLB zusammengestelltes Starter-Kit mit einer Buchempfehlungsliste, Gedichten und Reimen, Spielvorschlägen und einem Ratgeber dient den Freiwilligen als Leitfaden für die Gestaltung der Lesestunden.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

SINGAPUR, LESEN, LESEFOERDERUNG, STAATLICHE FOERDERUNG, PROGRAMM, KAMPAGNE, SOZIAL BENACHTEILIGTER, VORLESEN, KIND, KLEINKIND, Primary School Pupils,

Bildungsbereich Vorschule
Medienkategorie Internet
Sprache Englisch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit kidsREAD@nlb.gov.sg
Zuletzt geändert am 10.12.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)