Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das Konzept der Ausbildungsreife - ein ungeklärtes Konstrukt im Spannungsfeld unterschiedlicher Interessen : Ergebnisse aus dem BIBB

http://www.bibb.de/dokumente/pdf/wd_83_konzept_der_ausbildungsreife.pdfExterner Link

Vor dem Hintergrund einer kontroversen politischen Diskussion versucht die Studie, den Begriff Ausbildungsreife zu definieren, Entwicklungen und Veränderungen von Bewerberqualifikationen Jugendlicher zu erfassen und eine mögliche Instrumentalisierung des Begriffs durch verschiedene Interessengruppen in Politik und Wirtschaft zu untersuchen. Grundlage bildete eine Befragung von Berufsbildungsexperten (BIBB Expertenmonitor) und Auszubildenden (Berufsschulen in Köln). (2006)

Siehe auch: http://www.kibb.de/cps/rde/xchg/SID-2BAB13DE-A4B9EC89/kibb/hs.xsl/litdb_detail.html?isn=00128153

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Berufsbildung, Berufsausbildung, Berufsvorbereitung, Förderung, Jugendlicher, Benachteiligtenförderung, Berufsbildungpolitik, Benachteiligter, Ausbildungsreife,

Bildungsbereich Berufsbildung
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bibb.de
Entnommen aus Eberhard, Verena; Bundesinstitut für Berufsbildung [Hrsg.] (2006) Bonn : Bundesinstitut für Berufsbildung, 2006. - 200 S. + Literaturverz. - ISBN: 3-88555-795-9. - (Wissenschaftliche Diskussionspapiere ; 083)
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Eberhard, Verena
Adresse der Bezugsquelle (Bestell-Nr.: 14.083), Bundesinstitut für Berufsbildung, A 1.2 Kommunikation - VÖ, 53142 Bonn
Technische Anforderungen Adobe Acrobat Reader erforderlich
Zuletzt geändert am 31.10.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)