Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Sensibilisierung für die Bedeutung von Kultur und Migration in der Altenpflege

http://www.die-bonn.de/esprid/dokumente/doc-2002/uzarewicz02_01.pdfExterner Link

Das Leben in einer Einwanderungsgesellschaft stellt sowohl die Beschäftigten in der Altenpflegepraxis als auch in der Aus-, Fort- und Weiterbildung vor neue Herausforderungen. Charlotte Uzarewicz stellt in diesem Aufsatz den Zusammenhang zwischen Pflege, Kultur und Migration dar. Nach einer einführenden Definition von Begriffen wie Inter-, Intra-, Multi- und Transkulturalität geht sie ein auf den Einfluss von Migration auf das Leben der Einzelnen. Abschließend stellt sie ein Modell transkultureller Kompetenz in der Pflege vor und geht dabei insbesondere auf die Pflegeanamnese ein. (PDF-Datei 118 KB)

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)