Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Disability Studies - Vom Defizit zum Kennzeichen

http://bidok.uibk.ac.at/library/tervooren-defizit.htmlExterner Link

In der interdisziplinären Forschung der Disability Studies wird Behinderung nicht als Defizit verstanden, das überwunden oder geheilt werden soll, wie es medizinische Modelle lange Zeit propagierten, sondern es geht darum ein soziales Modell zu erarbeiten, das die Erfahrungen des Behindertwerdens anhand der historischen, sozialen und politischen Bedingungen einer Gesellschaft analysiert.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Behindertenpädagogik, Behinderung, Soziologie, Wissenschaft, Forschung,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik; Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet; Printmedium
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://bidok.uibk.ac.at/
Entnommen aus Impulse. Newsletter zur Gesundheitsförderung. 2/2003, Nr. 39, S. 17
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Tervooren, Anja
Zuletzt geändert am 03.05.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)