Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das Lesetagebuch - eine Methode zur Bearbeitung von Lektüre

http://www.johanneum-lueneburg.de/expo/jonatur/schulent/eigenarb/lestagbu/lestagbu.htmExterner Link

Das Lesetagebuch ist eine Methode zur Bearbeitung von Lektüre, die am Johanneum Lüneburg in den Schuljahren 1997/98 und 1998/99 erfolgreich in der 7. und 8. Klasse erprobt wurde. Die Erfahrungen sind auf der Internetseite der Schule dokumentiert. Neben Vorgaben zur Bearbeitung von „Tom Sawyers Abenteuer“ von Mark Twain sind Vorschläge und Materialien zur Bearbeitung eines selbstgewählten Jugendbuches sowie Schülerarbeiten und Erfahrungsberichte zu thematisch geordneten Jugendbüchern verfügbar.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Lesekompetenz, Literaturunterricht, Jugendliteratur, Jugendbuch;,

Bildungsbereich Sekundarstufe I
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.johanneum-lueneburg.de/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit guh.mueller@web.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 25.03.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)