Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lesescouts - Schüler/innen engagieren sich für das Lesen

https://www.stiftunglesen.de/lesescoutsExterner Link

Lesescouts sind Schülerinnen und Schüler, die ihre Begeisterung für das Lesen mit anderen teilen möchten. Das Projekt nutzt den Peer-Group-Effekt, der Fast-Gleichaltrigen viel Überzeugungskraft bei der Kommunikation unter Kindern und Jugendlichen verleiht. Entwickelt wurde die Lesescout-Initiative im Jahr 2002 im Rahmen der Kampagne „Leselust in Rheinland-Pfalz“ vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz in Zusammenarbeit mit der Stiftung Lesen. Inzwischen gibt es Lesescout-Programme auch in Sachsen, Baden-Württemberg und Hessen. Für die Nachhaltigkeit der Lesescout-Netzwerke sorgen regelmäßige Aktionsideen, Leseempfehlungen und Workshops.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Lesen, Lesemotivation, Lesekultur, Leseförderung,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://www.stiftunglesen.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit sarah.rickers@stiftunglesen.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 03.08.2016

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Rheinland-Pfalz

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)