Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Leistungsförderung und Gewaltprävention - Grundlagen integrativer Erziehung

http://bidok.uibk.ac.at/library/schoeler-leistung.html?hls=leistungsfoerderungExterner Link

Viele Kinder wachsen heute mit Sozialisationsdefiziten auf. Eine integrative Erziehung lehrt Kinder, dass die besonderen Bedürfnisse, die individuellen Eigenarten und Probleme aller Kinder, nicht nur der behinderten Kinder, akzeptiert werden. Die Investition der Gesellschaft in die Einrichtung von integrativen Lerngruppen in Kindergarten und Schule, so die Autorin, ist eine Form der Gewaltprävention und der Steigerung der Leistungsfähigkeit für alle Kinder und Jugendlichen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Gewaltprävention, Soziales Lernen, Schule, Kindergarten, Integrative Erziehung,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://bidok.uibk.ac.at/
Entnommen aus Vortrag am 10.10.1998 im Rahmen des 6. Bayerischen Integrations-Symposiums, Nürnberg, überarb. und erw. Fassung
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Schöler, Jutta
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 30.03.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)