Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lernen braucht Support – Aufgaben der Institutionen beim “Selbstbestimmten Lernen´´

http://www.die-bonn.de/esprid/dokumente/doc-2002/faulstich02_01.pdfExterner Link

Selbstbestimmtes und selbstgesteuertes Lernen verlangen vom Lernenden mehr Eigeninitiative ohne Anleitung durch Lehrpersonal oder Einbindung in Institutionen. Daraus ergibt sich für die Zukunft von Weiterbildungseinrichtungen eine Rollenveränderung.
Befürchtet wird teilweise, dass das einen Rückgang der Bedeutung von Institutionen zur Folge hat und damit auch Finanz- und Personalreduktionen einhergehen. Selbstbestimmtes und selbstgesteuertes Lernen stellen zudem theoretische Grundlagen der Erwachsenenbildung in Frage.
Der Autor geht davon aus, dass es sich bei der Diskussion “Selbstbestimmtheit versus Institution´´ um eine Schein-Kontroverse handelt, die sich auflöst wenn ein umfassenderer Begriff von Lernen definiert wird in dem verschiedene Formen des Lernens verortet werden können.
Zudem erfordert selbstbestimmtes Lernen aus seiner Sicht einen neuen Institutionentypus der Chancen zum selbstbestimmten Lernen stärken kann. Ausgehend von diesen Grundannahmen werden in dem Text u.a. Lerntheorien, informelles Lernen und Lernen in Institutionen erläutert und diskutiert.
PDF-Datei, 15 Seiten, 2002.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Lernen, Informelles Lernen, Lerntyp, Lernform, Lernberatung, Wandel, Lerntheorie, Selbstgesteuertes Lernen,

Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Ressourcenkategorie Gesetz/Verordnung/Konvention/Vertrag
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.die-bonn.de
Entnommen aus Dokument aus dem Internetservice “Texte online´´ des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung (DIE).
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Peter Faulstich, E-Mail: Faulstich@erzwiss.uni-hamburg.de
Zuletzt geändert am 04.05.2009

Thematischer Kontext

  1. Texte zum Lernen Erwachsener

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)