Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Rahmenvereinbarung über die Zusammenarbeit von Schule und Berufsberatung zwischen der Kultusministerkonferenz und der Bundesagentur für Arbeit.

http://www.kmk.org/fileadmin/Dateien/pdf/PresseUndAktuelles/2004/RV_Schule_Berufsberatung.pdfExterner Link

Die Bundesagentur für Arbeit und die Kultusministerkonferenz wollen die ´gewachsenen unterschiedlichen Formen der Zusammenarbeit´ von Schule und Berufsberatung bei der Vorbereitung junger Menschen auf die Arbeitswelt ausweiten und verstärken. Sie vereinbaren dazu die Zusammenarbeit im Prozess der Berufswahlvorbereitung sowie beim Übergang von Schule zum Beruf. Es werden Grundsätze, die jeweils spezifischen Anteile der Partner, die Formen der Zusammenarbeit sowie deren Institutionalisierung festgelegt. (DIPF/Kr.)

Dokument von: Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Bundesanstalt für Arbeit, Kooperation, Jugendlicher, Berufswahl, Berufsvorbereitung, Berufsberatung, Schule, Berufsausbildung, KMK (Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland), Übergang,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsbildung
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.kmk.org
Entnommen aus Bonn : KMK, 2004. 9 S.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Ahnen, Doris
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Technische Anforderungen Acrobat Reader
Zuletzt geändert am 06.02.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)