Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Es gibt wenig, was noch sinnvoller sein könnte“. Der Pädagogische Austauschdienst fördert internationale Schulprojekte.

http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=250

Immer mehr Schulen entwickeln eigene Schulprogramme – zusammen mit Partnerschulen in Europa. Zuständig für das Comenius-Projekt der EU ist der Pädagogische Austauschdienst (PAD) in Bonn. Die Online-Redaktion von Bildung PLUS sprach mit Ilse Brigitte Eitze-Schütz, der Leiterin des PAD, über die Bedeutung von internationalen Schulprojekten, Evaluierung und warum es wenig Sinnvolleres gibt als Lehrer, die über den eigenen Tellerrand schauen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Schulprojekt, Sokrates, Schüleraustausch, Internationalität, Schulentwicklung, COMENIUS (SCHUELERAUSTAUSCHPROGRAMM), Schulpartnerschaft,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.forumbildung.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Eitze-Schütz, Ilse B. [Interviewte]; Löffler, Udo [Interviewer]
Zuletzt geändert am 27.08.2004

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)